Leasing OnLine

Übernahmen von IFRS 9 in EU-Recht

Durch die Veröffentlichung der Verordnung (EG) Nr. 2016/2067 im EU-Amtsblatt am 29. November 2016 hat die EU Kommission IFRS 9 Finanzinstrumente endgültig in EU-Recht übernommen. Der neue Standard tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Eine vorzeitige Anwendung ist zulässig.

Der neue Standard beinhaltet Vorgaben zur Klassifizierung und Bewertung, ein neues Wertminderungsmodell zur Abbildung erwarteter Verluste und neue Regelungen zum Hedge Accounting.

IFRS 15 – Implikationen für Leasinggeber

Mit dem IFRS 16 hat das IASB einen für die Leasingbranche bedeutenden Standard veröffentlicht. Das für Leasinggeber wichtige Zusammenspiel sowie Abgrenzungsfragen zum IFRS 15 (EU-Endorsement: 29. Oktober 2016) beschreibt der Artikel „Zusammenspiel und Abgrenzung von IFRS 16 und IFRS 15 aus Sicht des Leasinggebers“ in der FLF Nr. 6/2016 (Seite 254-258).

Leasingbilanzierung nach IFRS 16 – ein Zwischenfazit

Abschlussadressaten forderten seit langem eine Verbesserung der Transparenz in der Bilanzierung von Leasingverhältnissen beim Leasingnehmer. Am 13. Januar 2016 hat der IASB den neuen Standard zur Leasingbilanzierung „IFRS 16“ veröffentlicht. Die Grundidee – das bilanzwirksame Right-of-Use-Modell – ist trotz zum Teil erheblicher Kritik umgesetzt worden.

Die Leasingnehmer sehen sich mit umfangreichen Änderungen konfrontiert. Die für sie künftig grds. geltende on-balance Bilanzierung von Leasingverträgen führt nicht nur zu erheblichen Auswirkungen auf Bilanzkennzahlen (wie z.B. den EBIT oder die Eigenkapitalquote) sondern erfordert zudem organisatorische, prozessuale und IT-technische Anpassungen. Komplexität und Kosten der Abschlusserstellung erhöhen sich dadurch erheblich.

Leasing OnLine – der neue PwC-Blog

Heute startet der neue PwC Blog Leasing OnLine. Der bei PwC Financial Services für Leasing verantwortliche Partner Michael Henneberger führt hierzu aus:

Warum noch einen Blog bei PwC Financial Services?

Ein Blog ist das ideale Medium, um aktuelle und wichtige Informationen schnellstmöglich zu kommunizieren. Tatsächlich gibt es bereits ein umfangreiches Angebot an Blogs bei PwC. Keiner jedoch wird den spezifischen Besonderheiten des immer komplexer werdenden Leasinggeschäfts gerecht – daher widmen wir dem Thema Leasing nun einen gesonderten Blog.

MaRisk 2016 – Herausforderungen für die Leasingbranche im Überblick

Zum Jahresbeginn hat die BaFin den Startschuss für die lang geplante fünfte Novelle der MaRisk gegeben. Die Anpassungen resultieren dabei insbesondere aus Erkenntnissen aus Sonderprüfungen sowie Empfehlungen des Basler Ausschusses für Bankenaufsicht zu Grundsätzen der Aggregation von Risikodaten und Risikoberichterstattung (BCBS 239).

Damit Sie umfassend über den aktuellen Stand informiert sind, möchten wir den folgenden kurzen Überblick geben und Sie in weiteren Beiträgen detaillierte auf die neuen Herausforderungen vorbereiten.

  • Wie ist der aktuelle Stand der Konsultation?