Die aktuellen regulatorischen Neuerungen zu Direktvorgaben und im Rahmen des Umweltschutzes geplante Verfügungen stellen Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen vor neue Herausforderungen.