Real Estate Blog

Emerging Trends in Real Estate® – USA and Canada 2015

36 Jahre erscheint nun schon der Emerging Trends in Real Estate® Report für die Region USA und Canada. Der Survey entstand auch in diesem Jahr wieder als Co-Produktion mit dem Urban Land Institute. Die Ergebnisse des Reports lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Improving Fundamentals and Robust Investor Appetite Fuels Sustained Performance of U.S. Commercial Real Estate Industry.

Der Report steht zum Download bereit: Emerging Trends in Real Estate® USA und Canada 2015

Eine Analyse des Reports erhalten Sie hier.

 

Emerging Trends in Real Estate® – Asia Pacific 2015

Die neunte Auflage der Emerging Trends in Real Estate® Asia Pacific gestattet uns wieder den Blick in die Zukunft der Real Estate Industry. Der in Zusammenarbeit mit dem Urban Land Institute entstandene Survey enthält die Ansichten von 385 Personen aus dem Real Estate Umfeld u.a. von Australien, China, Hongkong, Indien, Japan und Singapur.

Die Publikation ist zum download verfügbar: Emerging Trends in Real Estate® – Asia Pacific 2015

Diese Publikation könnte sie auch interessieren: Asia Pacific: Review of investor reporting trends 2014

 

IFRS 12 im Praxistest – Einblicke in die Beziehungen zu anderen Unternehmen

Die Angabepflichten des IFRS 12 zu Anteilen an anderen Unternehmen sind innerhalb der Europäischen Union erstmals verpflichtend für Geschäftsjahre anzuwenden, die am oder nach dem 1. Januar 2014 beginnen. IFRS 12 enthält im Vergleich zu den bisherigen Regelungen einige neue Angabepflichten. Besondere Aufmerksamkeit erhalten dabei die neuen Angaben zu (nicht) konsolidierten strukturierten Unternehmen. In der aktuellen Ausgabe der IRZ (Heft 12/2014, S. 487-495) beschäftigen sich die Autoren mit der Frage, wie die Anforderungen von den Erstanwendern umgesetzt wurden und ob hiermit auch der Zielsetzung der Angabe ausreichend Rechnung getragen wurde. Ausgewertet wurden die Konzernabschlüsse von insgesamt vierzehn Kreditinstituten und Versicherungen, die IFRS 12 bereits in ihren Konzernabschlüssen zum 31. Dezember 2013 erstmals angewendet haben.

IFRS 7/IAS 32 – FAQ zum Offsetting von Finanzinstrumenten

IAS 32 und IFRS 7 wurden hinsichtlich der Regelungen zur Saldierung von Finanzinstrumenten überarbeitet. Die Anwendung der neuen Regelungen erfordert Investmentfonds ihre bisherige Bilanzierung zu überdenken. Die neue Publikation versucht einige der sich hierbei stellenden Fragen mit dem Fokus auf Investmentfonds zu beantworten.

 

Die Publikation ergänzt damit die bereits im Juli erschienene Publikation:

 

In Depth: Investment Entities – Auswirkungen für die RE Industrie

Im Oktober 2012 hat das IASB die Änderung am IFRS 10 zu Investment Entities veröffentlicht, die eine Ausnahme von der Konsolidierung vorsieht. Diese Änderung ist seit dem 1. Januar 2014 anzuwenden.

Die vorliegende Publikation In depth enthält eine Vielzahl von Fragen und Antworten zur Anwendung dieser Ausnahmeregelung mit Fokus auf Real Estate Strukturen. Die Fragen und Antworten sollen insbesondere bei der Beurteilung unterstützen, ob ein RE Unternehmen oder Unternehmen innerhalb einer RE Struktur die Kriterien einer Investment Entity erfüllen.

Webinar: IFRS für Asset Management

Unter dem Titel “Asset Management – IFRS: Where have we come from? Where are we now? Where are we going?” stellen kanadische PwC-Kollegen ein Update zu den aktuellen Entwicklungen der IFRS für die Asset Management Industrie vor – dazu zählen insb. die Themen Offsetting nach IFRS 7 und IFRS 15. Ferner werden Herausforderungen für 2015 erläutert.

Das Webinar finden Sie hier.

2014er Illustrative Financial Statements veröffentlicht

Die Illustrative Financial Statements 2014 – Investment Funds wurden veröffentlicht. Sie basieren auf den Standards und Amendments, die für Investmentfonds relevant sind und für Geschäftsjahre anzuwenden sind, die am oder nach dem 1. Januar 2014 beginnen. Insbesondere wurden die Anforderungen des IAS 32 zum Offsetting und die Angabepflichten nach IFRS 12 umgesetzt.

Ebenfalls in einer aktualisierten Fassung verfügbar sind die:

 

Webcast: US Commercial Real Estate: Insights and Emerging Trends

Der Webcast findet am Donnerstag, 11. Dezember 2014, um 18.30 Uhr (12.30 Uhr New York) statt.

In diesem Webcast werden Mitarbeiter von PwC USA über die Ergebnisse der kürzlich veröffentlichten Studie Emerging Trends in Real Estate® 2015 sowie zum vierten Quartal 2014 des PwC Real Estate Investor Survey berichten.

Sie können sich hier für den Webcast anmelden.