Im Profil: Carolin Stoek

Carolin Stoek

Frankfurt am Main Tel: +49 69 9585-2216

Ich arbeite als Managerin im Bereich Business Combination des National Office von PwC in Frankfurt am Main. In dieser Funktion beschäftige ich mich mit komplexen Sachverhalten zur Konzernbilanzierung – derzeit insbesondere zur Abgrenzung des Konsolidierungskreises nach IFRS 10 – und zu Unternehmenserwerben. Das spannendste Thema in Bezug auf den Immobilienbereich ist dabei immer wieder die Definition eines Geschäftsbetriebs i.S.d. IFRS 3 und die bilanziellen Auswirkungen, die sich aus dieser Fragestellung ergeben können.

Während meines betriebswirtschaftlichen Studiums an der Humboldt Universität in Berlin habe ich als studentische Projektmanagerin beim Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC e.V.) gearbeitet und z.B. an Feldstudien zu den Auswirkungen des IASB SME Projekts auf deutsche Unternehmen mitgearbeitet. Ich bin seit 2006 bei PwC und habe mich vor meiner Tätigkeit im National Office vor allem auf die Prüfung und Beratung von Banken mit Schwerpunkt Bilanzierung nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) konzentriert. In dieser Zeit habe ich mich auch erfolgreich den Herausforderungen der Berufsexamen gestellt (StB in 2009; WP in 2011). Ich bin Mitglied des Global Accounting Consultation Services-Netzwerkes des internationalen PwC-Verbundes und vertrete PwC Deutschland als Secretary in unserer globalen Real Estate IFRS Industry Accounting Group (RE IAG).

Ich möchte Sie in der Accounting Sektion des Real Estate Blog über aktuelle Themen aus der Welt der IFRS informieren und Ihnen mit diesem Blog eine Übersicht über die vielfältigen und oftmals ineinandergreifende Sachgebiete rund um das Thema Real Estate geben.

Ich freue mich über Ihre Kommentare und Anmerkungen zu den Themen dieses Blogs.

Beiträge von Carolin Stoek: