Kategorie: FinTechs

Bleiben Sie auf dem laufenden - der FinTechs RSS-Feed

PSD II – Was verändert sich ?

PSD II, die überarbeitete Payment Service Directive bzw. Zahlungsdiensterichtlinie der EU, wird ab dem 13. Januar 2018 angewendet. Das entsprechende Umsetzungsgesetz wurde am 21. Juli 2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht.

Kreditinstitute müssen künftig Schnittstellen für Drittanbieter zur Verfügung stellen, damit diese Kontodaten einsehen und Zahlungen initiieren können. Ein wichtiges Ziel der Richtlinie ist es, Innovationen und Wettbewerb zu fördern.

Social Scoring: Neue Möglichkeiten durch die Digitalisierung

Was sagt Ihr Facebookprofil über Ihre Kreditwürdigkeit aus? Wahrscheinlich mehr als Sie denken. Neben bekannten Ratingverfahren von Banken, der Schufa und von Creditreform können auch Daten aus sozialen Netzwerken zur Bonitätsprüfung von natürlichen und/oder juristischen Personen herangezogen werden. Schließlich gibt es kaum noch Menschen ohne Profil in den sozialen Netzwerken.

FinTechs – Herausforderungen und Möglichkeiten

Technologiegetriebene Start-ups „FinTechs“ setzen an verschiedenen Stellen der Wertschöpfungskette an, um sich auch bei den Geschäften und Kunden der traditionellen Finanzbranche zu etablieren. Zwar hat die etablierte Finanzbranche das Internet schon frühzeitig als Vertriebskanal für sich entdeckt, z.B. das Online Banking, doch der digitale Wandel geht noch sehr viel weiter. So versucht die Finanzbranche derzeit den teilweise späten Start in die digitale Zukunft, z.B. durch die Anpassung der Geschäftsmodelle und Dienstleistungsangebote, aufzuholen.