Jährliche Archive: 2020

Einladung zum PwC-Webcast – Finanzberichterstattung in der Krise: aktuelle Praxisberichte

Die letzte Ausgabe unserer Reihe „Finanzberichterstattung in der Krise“ für dieses Jahr steht an! Diesmal stehen Praxisberichte der letzten Monate unserer Mandanten seit dem ersten Lockdown im Mittelpunkt. Wir laden Sie herzlich ein am 27. November 2020 von 9 Uhr bis 12 Uhr live an unserem Webcast zum Thema „Finanzberichterstattung in der Krise – aktuelle Praxisberichte“ teilzunehmen.

COVID-19 dominiert auch die gemeinsamen europäischen Prüfungsschwerpunkte der ESMA für die Jahresfinanzberichte 2020

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat die gemeinsamen PrĂĽfungsschwerpunkte der europäischen Enforcer fĂĽr die Jahresfinanzberichte 2020 veröffentlicht (ESMA PrĂĽfungsschwerpunkte). Weitere nationale Schwerpunkte sind von der Deutschen PrĂĽfstelle fĂĽr Rechnungslegung (DPR) Anfang November auf der Veranstaltung des Deutschen Aktieninstituts (DAI) zu erwarten. Die DPR wird ungeachtet der aktuellen Neuregelung des Enforcements fĂĽr die Jahresfinanzberichte 2020 auf der ersten Stufe zuständig sein. Die PrĂĽfungsschwerpunkte 2020 spiegeln die Notwendigkeit wider, angemessene Transparenz hinsichtlich der Folgen der COVID-19-Pandemie […]

Accelerate Change – Digitales Expertenforum 2020

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen 2020 als Chance begreifen! Das bedeutet fĂĽr uns, auch das Expertenforum neu zu denken. Wir haben uns bewusst dagegen entschieden, das Expertenforum ins Digitale schlichtweg zu ĂĽbersetzen. Stattdessen möchten wir gemeinsam mit Ihnen ein neu geschaffenes Format vorantreiben. Das Expertenforum 2020 soll interaktiv, kurzweilig und vor allem getrieben von inhaltlichem Mehrwert sein. Wir wĂĽrden uns freuen, diesen Neuanfang gemeinsam mit Ihnen zu bestreiten und laden Sie hiermit herzlich ein, am […]

Webcastreihe ESEF – Bereit für iXBRL Reporting trotz Krise?

Wir laden Sie herzlich zu unseren neuen Webcastreihe mit verschiedenen Softwareanbietern zum Thema „ESEF – Bereit fĂĽr iXBRL Reporting trotz Krise?“ ein. Ab 1. Januar 2020 mĂĽssen kapitalmarktorientierte Unternehmen ihre Jahresfinanzberichte in einem einheitlichen elektronischen Format erstellen (ESEF – European Single Electronic Format). Die Erstellung erfolgt in XHTML und iXBRL. Sämtliche Positionen der primären Bestandteile des IFRS Konzernabschlusses sind mittels ESEF (IFRS) Taxonomie zu „etikettieren“. Gemeinsam mit Softwareanbietern zeigen wir Ihnen anhand praktischer Beispiele, wie […]

COVID-19 – Sind Sie bereit für die Folgen in der Finanzberichterstattung?

COVID-19 – Sind Sie bereit fĂĽr die Folgen in der Finanzberichterstattung? Wir laden Sie ein am 8. April 2020 von 9:30 bis 11 Uhr an unserem Webinar zum Thema „COVID-19 – Sind Sie bereit fĂĽr die Folgen in der Finanzberichterstattung?“ teilzunehmen. Die direkten und indirekten finanziellen Auswirkungen von COVID-19 zu erkennen, die richtigen Schritte einzuleiten und alle relevanten Stakeholder angemessen zu informieren, ist in der aktuellen Situation essenziell fĂĽr alle Unternehmen. Hierzu kann die externen […]

ESMA veröffentlicht 24. Auszug aus der EECS Datenbank mit Enforcement-Entscheidungen

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA), die EU-Wertpapiermarktregulierungsbehörde, hat am 2. April 2020 den 24. Auszug aus ihrer Datenbank mit Enforcement-Entscheidungen (EECS) zu Finanzberichten veröffentlicht. Der Auszug enthält acht Entscheidungen, die von europäischen Enforcern im Zeitraum zwischen Mai 2018 und Oktober 2019 getroffen wurden. Die Entscheidungen decken unterschiedliche Themen ab, darunter die IFRS 15-Themen der Identifizierung von Leistungsverpflichtungen, die Bilanzierung von Rahmenverträgen oder die Aufgliederung der Umsatzerlöse im Anhang. Des Weiteren sind u.a. Entscheidungen zum […]

ESMA veröffentlicht Tätigkeitsbericht für 2019 – Ein Blick auf die nichtfinanzielle Berichterstattung

Am 2. April 2020 hat die European Security and Market Authority (ESMA) ihren Tätigkeitsbericht fĂĽr das Jahr 2019 veröffentlicht. In diesem gibt sie, wie auch in Vorjahren, einen Ăśberblick ĂĽber ihre Aktivitäten u.a. im Zusammenhang mit der PrĂĽfung der finanziellen und nichtfinanziellen Berichterstattung der Emittenten. Anders als in Deutschland werden in vielen anderen Ländern des EWR auch die nichtfinanzielle Berichterstattung einer PrĂĽfung durch die jeweiligen Enforcer unterzogen. Am 20. Februar 2020 hat die EU-Kommission eine […]

Veranstaltung: Save the Date – 20. Expertenforum

Vom 15. bis 16. September 2020 findet zum 20. Mal unsere Veranstaltung „Expertenforum – Trends und Perspektiven der Rechnungslegung“ statt, zu der wir Sie herzlich einladen. PwC-Experten nehmen Stellung zu den aktuellen und den zukĂĽnftigen Themen der Internationalen und Nationalen  Rechnungslegung. Zahlreiche Foren bieten Ihnen Einblicke und Erfahrungen aus der Praxis. Von aktuellen IFRS- und HGB-Themen bis hin zur Bedeutung von Sustainability fĂĽr die Rechnungslegung – wir informieren Sie umfassend aus der Sicht der Anwender! […]

DPR veröffentlicht Tätigkeitsbericht für 2019: Gestiegene Anzahl von Anlassprüfungen führt zu höherer Fehlerquote

Die Fehlerquote, die sich bei der ĂśberprĂĽfung der Jahres- und KonzernabschlĂĽsse deutscher kapitalmarktorientierter Unternehmen durch die DPR ergeben hat, liegt im Jahr 2019 mit 20% sowohl ĂĽber dem Niveau des Vorjahres als auch der vergangenen drei Jahre. Zu diesem Ergebnis kommt die DPR in ihrem am 20. Januar 2020 veröffentlichten Tätigkeitsbericht fĂĽr das Jahr 2019. Der Anstieg der Fehlerquote wird mit der doppelten Anzahl der AnlassprĂĽfungen im Berichtsjahr begrĂĽndet. Unternehmen ohne Index-zugehörigkeit weisen mit 13% […]

Regierungsentwurf zur Umsetzung der ESEF-Verordnung in das HGB

Die Umsetzung der sogenannten ESEF-Verordnung der EU-Kommission in das nationale Recht nimmt Fahrt auf. Das ist gut so, mĂĽssen doch WpHG-Inlandsemittenten ihre Rechnungslegungsunterlagen fĂĽr nach dem 31. Dezember 2019 beginnende Geschäftsjahre fĂĽr Zwecke der Offenlegung ESEF-konform erstellen. Ăśber den Referentenentwurf des Umsetzungsgesetzes habe ich bereits in meinem Blogbeitrag vom 25. September 2019 berichtet. Gestern wurde der am 22. Januar 2020 vom Kabinett beschlossene Regierungsentwurf des Gesetzes veröffentlicht. Danach wurde die im Referentenentwurf vorgesehene „Aufstellungslösung“ zugunsten […]

/* */