Monatliche Archive: Januar, 2020

DPR veröffentlicht TĂ€tigkeitsbericht fĂŒr 2019: Gestiegene Anzahl von AnlassprĂŒfungen fĂŒhrt zu höherer Fehlerquote

Die Fehlerquote, die sich bei der ÜberprĂŒfung der Jahres- und KonzernabschlĂŒsse deutscher kapitalmarktorientierter Unternehmen durch die DPR ergeben hat, liegt im Jahr 2019 mit 20% sowohl ĂŒber dem Niveau des Vorjahres als auch der vergangenen drei Jahre. Zu diesem Ergebnis kommt die DPR in ihrem am 20. Januar 2020 veröffentlichten TĂ€tigkeitsbericht fĂŒr das Jahr 2019. Der Anstieg der Fehlerquote wird mit der doppelten Anzahl der AnlassprĂŒfungen im Berichtsjahr begrĂŒndet. Unternehmen ohne Index-zugehörigkeit weisen mit 13% […]

Regierungsentwurf zur Umsetzung der ESEF-Verordnung in das HGB

Die Umsetzung der sogenannten ESEF-Verordnung der EU-Kommission in das nationale Recht nimmt Fahrt auf. Das ist gut so, mĂŒssen doch WpHG-Inlandsemittenten ihre Rechnungslegungsunterlagen fĂŒr nach dem 31. Dezember 2019 beginnende GeschĂ€ftsjahre fĂŒr Zwecke der Offenlegung ESEF-konform erstellen. Über den Referentenentwurf des Umsetzungsgesetzes habe ich bereits in meinem Blogbeitrag vom 25. September 2019 berichtet. Gestern wurde der am 22. Januar 2020 vom Kabinett beschlossene Regierungsentwurf des Gesetzes veröffentlicht. Danach wurde die im Referentenentwurf vorgesehene „Aufstellungslösung“ zugunsten […]

/* */