Umsatzrealisierung: Aktueller Stand bei Unternehmen in den USA

Der neue Standard zur Umsatzrealisierung IFRS 15 betrifft fast jedes Unternehmen. Inwieweit sie auf die Änderungen, die der Standard mit sich bringt, vorbereitet sind und wie weit sie mit der Etablierung der Änderungen im Unternehmen sind, wurde im Rahmen einer Befragung von PwC USA und der Financial Executive Research Foundation (FERF) untersucht.

Mehr als die Hälfte der befragten 335 Unternehmen sind zwar mit dem neuen Standard vertraut, sehen sich allerdings noch nicht in der Lage, die Auswirkungen vollständig abschätzen. Die größten Herausforderungen werden in den erweiterten Anhangangaben und der System- und Prozessanpassung gesehen. Auch die Durchsicht der Verträge und die Evaluierung der Systemänderungen werden sich ihrer Meinung nach äußerst komplex gestalten. Weitere Informationen sowie die Studie finden Sie hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */