Monatliche Archive: Mai, 2012

IASB und FASB setzen die Beratungen zu IFRS 9 fort

Klassifizierung und Bewertung: Fair Value OCI auch für Fremdkapitalinstrumente Das IASB hat am 21. Mai 2012 vorläufig beschlossen, unter bestimmten Voraussetzungen eine GuV-neutrale Fair-Value-Bewertung von Fremdkapitalinstrumenten (Kategorie Fair Value OCI) vorzusehen. Die Zuordnung zur Kategorie Fair Value OCI ist an zwei Voraussetzungen geknüpft: Einerseits handelt es sich bei den vertraglichen Cashflows ausschließlich um Zahlungen von Zins und Tilgung (Cashflow-Kriterium), andererseits wird das Finanzinstrument in einem Geschäftsmodell gehalten, dessen Ziel es ist, sowohl die vertraglich vereinbarten […]

Makro Hedge Accounting: Keine neuen Regelungen in IFRS 9

Um weitere Alternativen beleuchten und vermehrt Feedback aus der Praxis einholen zu können, hat das IASB entschieden, zum Thema Makro Hedge Accounting zunächst ein Discussion Paper (DP) und noch keinen Exposure Draft (ED) zu erstellen und zu veröffentlichen. Dies führt dazu, dass keine neuen Makro Hedge Accounting-Regelungen in den IFRS 9 aufgenommen werden. Stattdessen werden die bestehenden Makro Hedge Accounting-Regelungen des IAS 39 unverändert in IFRS 9 übernommen bis diese zu einem späteren Zeitpunkt durch die neuen Regelungen […]

Macro Hedge Accounting – weitere Verschiebung absehbar

Das IASB wird sich in seiner Mai-Sitzung erneut mit dem Thema „Macro Hedge Accounting“ beschäftigen. Dazu hat es ein Agenda Paper veröffentlicht. Darin schlägt der IASB Staff vor, für das Teilprojekt Macro Hedge Accounting des IFRS 9 als nächsten Schritt ein Discussion Paper anstatt eines Exposure Draft zu veröffentlichen, um zusätzliches Feedback einholen und berücksichtigen zu können. Das Discussion Paper wird für das zweite Halbjahr 2012 erwartet. Aus diesem Schritt ergibt sich eine weitere Verzögerung bei […]

/* */