Monatliche Archive: Juni, 2015

IFRS 9 Umsetzung – Banken haben noch viel Arbeit vor sich

Im Rahmen unserer ersten globalen IFRS 9 Untersuchung haben wir 22 Banken aus der ganzen Welt, darunter auch zahlreiche Institute aus Deutschland und Österreich, zu Ihrer Umsetzung von IFRS 9 Impairment befragt. Dabei hat sich herausgestellt, dass sich bei vielen Themen noch kein einheitlicher Branchentrend herauskristallisiert hat. Die wesentlichen Erkenntnisse aus unserer Untersuchung: Die meisten Banken haben noch keine klare Vorstellung über die Höhe der zusätzlichen Risikovorsorge – Banken die bereits eine Indikation haben erwarten eine Erhöhung […]

/* */