Monatliche Archive: Oktober, 2017

ECB Guidance on non-performing loans

Addendum: Prudential provisioning backstops for non-performing loans (NPL) Die EZB hat Anfang Oktober eine Ergänzung der NPL Guidance zur Konsultation gestellt. Die Ergänzung der NPL Guidance umfasst quantitative aufsichtliche Mindestanforderungen an die Risikovorsorge von non-performing exposures (NPE) („prudential provisioning backstop“). Diese sind abhängig von der Dauer der Klassifizierung als NPE und von der Besicherung der Forderungen. Ziel: Vermeidung eines übermäßigen Aufbaus von aus prudentieller Sicht nicht ausreichend bevorsorgten NPEs. Eine Überlagerung von Bilanzierungsvorgaben zur Risikovorsorge […]

/* */