Schlagwort: Impairmant,measurement bucket

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der Impairmant,measurement bucket RSS-Feed

Impairment Phase II – Juli 2011 IASB/FASB Board Meeting

Neue Wendung im Impairment Projekt

IASB Agenda Paper 7a/7b – FASB Agenda reference 100/101 f√ľr das IASB/FASB Meeting am 20. Juli 2011.

Transfers between buckets / Bucket 1 Measurement

Das IASB und FASB werden am 20. Juli die Phase II Impairment weiter diskutieren. Der im Juni-Meeting vorgestellte 3 Bucket Approach soll in Bezug auf die Abgrenzung der Buckets (IASB Agenda Paper 7a) sowie der Risikovorsorgeermittlung in Bucket 1 (IASB Agenda Paper 7b) doch noch einmal eine andere Richtung bekommen.

Transfers between buckets

In dem Paper werden verschiedene Möglichkeiten der Zuordnung von Krediten zu den einzelnen Buckets diskutiert. Die grundsätzliche Zielsetzung einer Bucket-Zuordnung in Bezug auf den Grad der Verschlechterung der Kreditqualität (phases of credit deterioration) wird weiter verfolgt. Jedoch soll eine Zuordnung auf Grundlage von Events, die auf eine Verschlechterung des Kreditrisikos hindeuten, verworfen werden (Approach 1). Stattdessen soll sich die Zuordnung stärker dem Kreditrisikomanagement von Unternehmen annähern (Approach 2a und 2b).

/* */