Die Entwicklung der europäischen Kapitalmärkte nach dem Brexit

Es scheint kein Weg mehr daran vorbeizuführen: Das vereinigte Königreich wird die Europäische Union offiziell am 29. März 2019 verlassen, auch wenn es (hoffentlich) zu einer Übergangsperiode kommt, die den Marktteilnehmern die dringend benötigte Zeit gibt, sich auf diese noch nie dagewesene Situation einzustellen.

Der Brexit wird die europäischen Kapitalmärkte auf Jahre hinaus beeinflussen. Marktteilnehmer sollten daher die wesentlichen Bestimmungsfaktoren der Kapitalmarktentwicklung nach dem Brexit kennen, wenn sie strategische Entscheidungen treffen.

Zum Start unseres Kapitalmarktblogs stellen wir Ihnen unseren neuen Beitrag zur Zukunft der europäischen Kapitalmärkte vor.

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *