Optimistische Manager sorgen sich im Eckbüro

Ergebnisse der 21. globalen CEO Umfrage liegen vor.

 

„Top Manager weltweit so optimistisch wie nie zuvor“

 

titelt die deutsche Pressemeldung zur weltweiten CEO Survey.

„The Anxious Optimist in the Corner Office. What’s on the mind of 1,293 CEOs around the world?“

überschreibt PwC Global dagegen den Report.

Im Text heißt es dann auch, dass das Zusammentreffen von aktuellem Optimismus und zunehmender Sorge mit Blick auf die geschäftlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen nur scheinbar ein Widerspruch sei, dessen Zustandekommen man im folgenden auflösen werde.

Den vollständigen Bericht können Sie auf der globalen PwC Website lesen und herunterladen:

 

Hier lassen sich auch die Daten filtern und sortieren.

 

Die deutsche Pressemeldung fasst die wichtigsten Ergebnisse aus deutscher Sicht hier zusammen, Headlines sind u.a.:

  • Wachstumsprognosen der CEOs weltweit auf Rekordhoch
  • Deutschland gilt als Top-Wachstumstreiber
  • Deutsche CEOs fürchten vor allem Überregulierung
  • Wachsende Skepsis bei Globalisierung.

Vor allem die letzten beiden Punkten geben sicher schon einen Hinweis auf die Ursachen der Sorgen im Eckbüro.

Wer es noch anschaulicher mag, dem empfehle ich das Video sowie das ebenfalls auf der deutschen Seite eingebundene Video-Interview mit Norbert Winkeljohann, dem Sprecher der Geschäftsführung.

Und für PwCPlus-Kunden?

Gibt es diese Informationen und alle weiteren rund um die Themen der Studienergebnisse, so auch die FS-  Branchenauskoppelungen wie jedes Jahr fortlaufend in der Knowledgebase zu lesen, sobald sie verfügbar sind. Freitäglicher Alert inklusive.

Wer es ausprobieren möchte, kann sich zum Probe-Abonnement anmelden unter pwcplus.de

 

Despite record levels of short-term optimism in the global economy, CEOs worldwide report heightened levels of anxiety regarding the business, economic, and, particularly, the societal threats confronting their organisations. PwC’s 21st CEO Survey sheds light on this seeming contradiction and the factors contributing to CEOs’ anxiously optimistic outlook on 2018 and beyond.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */