Kategorie: Veranstaltungen

Bleiben Sie auf dem laufenden - der Veranstaltungen RSS-Feed

Schwenninger Steuertag: Fachinfos & Karriere

Seit 1991 zählt der Schwenninger Steuertag der Dualen Hochschule BW Villingen-Schwenningen mit seinen renommierten Referenten zur festen Größe unter den Steuerfachtagungen in Baden-Württemberg.

PwC ist einer der dualen Partner  der Hochschule, weswegen ich die Gelegenheit wahrnehme, unter dem Aspekt des Wissenstransfers besonders die interessierten Abiturienten/innen auf folgendes Event hinzuweisen, das am Mittwoch, den 13. Juli 2011 stattfindet.

Die Veranstaltung „Schwenninger Steuertag“ der Dualen Hochschule BW Villingen- Schwenningen bietet im zweijährigen Turnus die Gelegenheit, über die Änderungen der steuerlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die in immer kürzeren Zeitabständen vorgenommen werden, zu diskutieren.

Für die Karriereplanung: Es besteht zudem die Moglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen im Studiengang Steuern und Prüfungswesen der Dualen Hochschule BW Villingen-Schwenningen zu informieren. Darüber hinaus können Interessierte die Info-Stände verschiedener Verlage besuchen. Nach der Tagung sind alle Teilnehmer/innen herzlich zu einem Stehempfang eingeladen.

Weitere Informationen zum Download sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier: http://www.dhbw-vs.de/steuertag2011.html

Übrigens: Wenn Sie sich über aktuelle Steuernachrichten auf dem Laufenden halten  möchten, besuchen Sie die PwC Infoplattform für Steuern und Recht.

Für branchenspezifische Informationen zum Thema Steuern für Finanzdienstleister gibt es zudem seit kurzem unser kostenloses CIS Modul X-Financial Services\Tax.

Nähere Informationen zu Inhalt und Anmeldung finden Sie ebenfalls in meinem CIS Blog: https://blogs.pwc.de/cis/knowledge-transfer-services/online-angebote-steuerthemen-in-cis/55/

Neuausrichtung der Bankorganisation – Veranstaltungshinweis

Im Rahmen der PwC Reihe „Talks & Drinks“ geht es am 16. Mai 2011 in Frankfurt/Main um

alles Wissenswerte

  • zur Neuausrichtung der Bankorganisation,
  • die Steigerung der Wertschöpfung
  • und die Möglichkeiten, die Bankorganisation durch Industrialisierung effizient und flexibel zu nutzen.

Einen Veranstaltungsflyer mit Anmeldemodalitäten (Anmeldeschluss ist der 3. Mai) sowie weitere Hinweise erhalten Abonnenten/innen in unserem CIS Client Information System  im Themenkatalog unter der Rubrik Knowledge Transfer\Veranstaltungen\Banken.

Andere Interessierte können die Details in Kürze auf unserer Website unter „Veranstaltungen“ abrufen oder sich bis dahin an das Knowledge Transfer Team wenden.

 

European Tax Reporting for Investment Funds

Anknüpfend an die letzte erfolgreiche Veranstaltung „European Tax Reporting for Investment Funds“ in Frankfurt laden die PwC-Fachleute für den 7. Oktober 2010 zu einer weiteren Veranstaltung in Zürich ein.

Verdeutlicht werden soll das Steuerreporting mit den Anforderungen der verschiedenen Rechtssysteme aus Belgien, Deutschland, Großbritannien, Österreich und der Schweiz  – alles auf einen Blick.

Es werden Fachleute von PricewaterhouseCoopers Großbritannien, Irland, Luxemburg, Schweiz, Deutschland, Österreich und Belgien anwesend sein und den Teilnehmenden die verschiedenen Möglichkeiten des Tax Reportings näherbringen, damit diese Ergebnisse in der Praxis optimal umgesetzt werden können.

Zur Anmeldung geht’s hier.

Diese und weitere Informationen rund um das Thema Steuern finden Sie auch in unserem CIS Client Information System, in der Knowledgebase unter der Rubrik X-Financial Services. Mehr zu dieser Rubrik in Kürze an gleicher Stelle.

Knowledge Transfer in neun Lektionen

Wie alle Rechtsgebiete ist auch das Investmentrecht ständigen Änderungen unterworfen, und laufend werden weitere Rufe nach strengerer Reglementierung laut. Wer an forderster Front agiert, für den gilt umso mehr: Das A und O ist es, sich immer auf dem Laufenden zu halten.

Einen Fitnesslehrgang für Manager in neun Lektionen unter fachlicher Leitung von PwC-Spezialist Markus Hammer bietet deshalb das Euroforum an.

Mehr zum Thema erfahren Sie im gleichnamigen Modul unseres CIS Client Information Systems. (Mehr zum Tax Modul lesen Sie demnächst hier.)

Compliance-Tagung mit PwC-Beteiligung

Themen der 12. Compliance Tagung der Wertpapier Mitteilungen   am 17. und 18.11. dieses Jahres werden sein :

 

  1. Der Stellenwert von Compliance in den deutschen Banken nach der Krise – Das neue Berufsbild des Compliance-Beauftragten
  2. Compliance und Anlegerschutz – Die Prozesskette von der Produktentwicklung bzw. -auswahl über den Vertrieb bzw. die Anlageberatung bis zu nachgelagerten Kontrollen.

Zum Agendapunkt „Nachgelagerte Kontrollen im Hinblick auf die Wahrung der Kundeninteressen“ beleuchtet PwC Compliance-Expertin Martina Rangol das Thema

Anlageberatung und Vertrieb aus Sicht der externen Prüfung 

  • Vom Bondurteil zum Beipackzettel
  • Anforderungen an das Interessenkonfliktmanagement.

Ulrich Hartmann, Leiter des Servicebereiches Regulatory bei PwC Financial Services und Central Cluster Leader Regulation, referiert zu

MaComp-Prüfungen – Ziele der MaComp aus der Sicht der WpHG-Prüfung

  • Auslegung- und Anwendungsfragen
  • Unabhängigkeit
  • Fachkenntnisse der Compliance Mitarbeiter
  • Aufgaben von Compliance
  • Anforderungen an die Überwachung durch Compliance
  • Anforderungen an den Compliance Bericht
  • Stärkung der Stellung des Compliance- Beauftragten
  • Konsequenzen für die Prüfung und Berichterstattung

Mehr zum Thema Compliance finden Sie in unserem CIS Client Information System.

/* */