Schlagwort: Digitalisierung

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der Digitalisierung RSS-Feed

Wissen zum Hören

PwC-Podcasts zu zahlreichen Fachthemen.

Unsere Augen sind den ganzen Tag mit Lesen von Mails, Fachlektüre und Artikeln beschäftigt. Irgendwann werden sie müde und es kommt vor, dass wir Sehhilfen benötigen, um sie zu entlasten. Wieso dann nicht noch mehr Vor- und Fürsorge für unsere Sehkraft? Und das, ohne auf wichtige Informationen in Ihrem Bereich zu verzichten!? Wechseln Sie doch einfach mal das Format.

Kennen Sie schon unsere Podcasts?

Ob Cybercrime, Transformationsprojekte, Digitalisierung oder Steuerrecht – mit unseren Podcasts sind Sie immer auf dem Laufenden und erhalten exklusive Einblicke in fachliche Themen und die Welt von PwC.

Gemeinsam mit ihren Gästen und Kooperationspartnern diskutieren unsere Fachleute spannende Themen.

Informieren Sie sich – egal, wo oder wann – zu Ihrem Bereich. Ob im Auto, in der Bahn, m BĂĽro oder beim Sport. Mit unseren Podcasts verpassen Sie nichts Wichtiges mehr. 

Hören Sie einfach mal rein.

zu den PwC-Podcasts

Mit Klick aufs Bild gelangen Sie zu einer Ăśbersicht der Podcasts, die Sie ĂĽber Spotify oder Apple Podcasts hören können. 

 

Und damit Sie auch langfristig den Ăśberblick behalten, haben wir in unserer Wissensdatenbank PwCPlus alle relevanten Fachinformationen rund um Ihr Thema fĂĽr Sie aufbereitet und mit entsprechenden Veröffentlichungen in allen Formaten verknĂĽpft. 

Wissen auf einen Klick. Testen Sie selbst die zahlreichen Vorteile einer strukturierten, tagesaktuellen Recherche-Applikation

 

Sie haben noch kein PwCPlus-Abonnement?

Mehr Diversity – PwC Deutschland als Partner des Digital Female Leader Awards 2021!

PwC Deutschland als Partner in der Kategorie #career sucht zusammen mit der GDW Global Digital Women GmbH die nächsten Digital Female Leader.

 

  • Du bist weiblich?
  • FĂĽr dich ist Digitalisierung kein Ding der Unmöglichkeit?
  • Du willst die Zukunft in die Gegenwart holen?
  • Du trittst fĂĽr Veränderungen ein?

Dann haben wir etwas fĂĽr Dich!

 

Unsere Gesellschaft ist stetig im Wandel – warum dann nicht auch unsere Einstellung und Werte? Das Wort “Diversity” hat sich in unserem Sprachgebrauch etabliert und bedeutet nichts anderes als “Vielfalt”. Egal, ob es hierbei um Geschlechter, politische Ansichten oder ethnische HerkĂĽnfte geht – wir können alle etwas dazu beitragen. 

PwC Deutschland thematisiert immer wieder die Gleichberechtigung von z.B. Männern und Frauen. Es gibt unter anderem Studien von PwC, die sich mit der Herausforderung von Frauen in FĂĽhrungspositionen und die ungleichmäßige Verteilung im Vorstand in verschiedenen Sektoren befassen. 

Auch für Studentinnen bietet PwC Deutschland ein Spektrum von Veranstaltungen und Einstiegsmöglichkeiten an. Unter anderem sucht PwC zusammen mit der GDW Global Digital Women GmbH die nächsten Digital Female Leader.

Wenn du die Eingangsfragen mit einem Ja benantwortet hast, dann ist der Digital Female Leader Award 2021 genau das Richtige fĂĽr dich. Informiere dich jetzt mit Klick aufs Bild:

Digital Female Leader Award 2021

Doch nicht nur die Gleichberechtigung der Geschlechter ist bei uns ein Thema. Die letzten Wochen ging es bei verschiedenen internen Webinaren und Webcasts um Diversity und Inclusion. Du möchtest ein Unternehmen, dass sich für Vielfalt einsetzt? Dann schau doch mal auf unserer Karriereseite vorbei.

 

Mehr Know how 4 Students? 

 

PwCPlus bietet dir neben ständig aktualisiertem und qualitätsgesichertem Fachwissen mit dem Schwerpunkt Financial Services auch eine eigene Rubrik 4Students.

  • Als ehemalige Praktikumskraft bekommst du den kompletten Recherche-Service auf jeden Fall fĂĽr ein Jahr freigeschaltet  (s. dazu meine Blog Post PwCPlus 4Students.)
  • Als potenzielle Nachwuchskraft kannst du gern jederzeit im kostenfreien Bereich recherchieren. Einfach hier registrieren: pwcplus.de

 

PwC-Fachblogs: Mit einem Klick den Ăśberblick

Gesammelt, aufbereitet und jederzeit verfĂĽgbar.

 

Als ein weiteres Format zum Wissenstransfer bietet Ihnen PwC inzwischen zahlreiche Fachblogs zum Diskutieren und Mitreden. Dabei reicht die Themenpalette von der Regulierung im Banken-Sektor bis zur  branchenĂĽbergreifenden Rechnungslegung, von Fragen der Nachhaltigkeit bis hin zur Expertise fĂĽr den Ă–ffentlichen Sektor.

Übrigens gibt es einige Fachblogs bereits seit mehr als zehn Jahren! Mehr zu ihrer Geschichte erfahren Sie in meinem Blogbeitrag “10 Jahre Fachblogs!”

 

Was das mit PwCPlus zu tun hat?

 

Unsere Recherche-Applikation hat den Anspruch, alle relevanten Fachinformationen zu den genannten Themen zu sammeln, aufzubereiten und mit  Hilfe von Metadaten und Suchfiltern auf einen Klick fĂĽr Sie verfĂĽgbar zu machen. 

Entsprechend lesen Sie dort auch sämtliche Blogbeiträge in thematischer Zuordnung, verlinkt mit den entsprechenden regulatorischen Grundlagen und inhaltlich benachbarten Querverweisen.

Auch Finanzdienstleister, die auf das gebĂĽhrenpflichtige Horizon Scanning verzichten möchten, finden unter dem Thema X-Financial Services im kostenfreien Bereich beim Content Type „Blog Post“ alle Blogbeiträge von FS auf einen Klick.

Und noch ein Plus: Über den freitäglichen PwCPlus Alert bleiben Sie auch ohne aktive Eigenrecherche immer auf dem Laufenden.

Falls Sie übrigens doch Bedarf an allen Rechtsnormenänderungen und -Updates erkennen, können Sie einfach vier Wochen lang das PwCPlus-Angebot für Financial Services unverbindlich testen, bevor Sie sich für einen Vertrag entscheiden.

 

Hier finden Sie eine Auswahl der aktuellsten Blogbeiträge in PwCPlus – mit und ohne FS-Bezug:

 

 

Sie möchten ausprobieren, wie die VerknĂĽpfung in PwCPlus funktioniert und haben noch kein PwCPlus-Abonnement?

 

  • Melden Sie sich zunächst fĂĽr den kostenfreien Bereich an unter https://pwcplus.de und
  • fragen Sie als Finanzdienstleister nach einem kostenfreien vierwöchigen Probeabonnement mit Klick aufs Bild:

Zum FS-Probeabonnement

 

 

FaMI-Ausbildung in Zeiten von Corona – Alles Online?

Ein Hinweis in eigener Sache.

 

Die Corona-Pandemie hat nicht nur Einfluss auf den Alltag von Berufstätigen, sondern verändert auch den Einstieg für Berufsneulinge und Auszubildende

Was früher noch von Angesicht zu Angesicht passierte, findet heute vor dem Bildschirm statt. Onlinebewerbungen sind bereits seit Jahren Standard, aber ein Bewerbungsgespräch vor der Kamera war bis vor einem Jahr eher nicht verbreitet.
Doch besondere Situationen erfordern besondere MaĂźnahmen!
Aus diesem Grund finden bei Knowledge Transfer die Einstellungsgespräche und aufgrund von Homeoffice auch die Ausbildungseinsätze vorerst online statt.

 

FĂĽr welchen Beruf bilden wir bei KT aus?

Seit Jahren bilden wir bei Knowledge Transfer und in angrenzenden Fachabteilungen erfolgreich zwei Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FaMIs) pro Jahr aus. Sowohl bereits während ihrer Ausbildung, als auch nach Abschluss derselben werden die frisch gebackenen Information Professionals gern eingesetzt. Denn:

  • Sie wissen, was „Datenhygiene“ bedeutet,
  • sie können die Aufwände abschätzen, die nachhaltig gepflegte, gut strukturierte Informationspools erfordern,
  • sie können diese Aufwände in der täglichen Arbeit leisten und
  • last but not least haben sie auch noch SpaĂź dabei!

Dass Informationsbeschaffung, –aufbereitung und -verteilung nicht von allen und „eben mal schnell nebenbei“ zu erledigen sind, wird desto klarer, je öfter man es versucht hat.

In einem Unternehmen wie PwC, das vom Wissen in den Köpfen der Mitarbeitenden lebt, sind gut ausgebildete FaMIs daher genau richtig. Besonders in Zeiten der Digitalisierung sind kompetente Mitarbeitende gefragt, damit aus der Informationsflut verlässliches (Fach)Wissen werden kann, eben „Trust in Information“

Du bist neugierig geworden?

Dann lies mehr zur Ausbildungsbeschreibung „Fachangestellte/r Medien- und Informationsdienste“ auf unseren Karriereseiten:

Zur Karriereseite „Ausbildung“

Trust in Information. Today & tomorrow.

2020 – ein denkwĂĽrdiges Jahr.

 

Wir von PwCPlus wĂĽnschen Ihnen frohe Weihnachten, schöne Feiertage und einen zuversichtlichen Start ins Jahr 2021. 

2020 wird unvergessen bleiben. Remote Work und Social Distancing – Begriffe, die bis dato gar nicht oder nur wenig verwendet worden sind, haben sich in unserem Sprachgebrauch etabliert. Homeoffice wurde Teil des Alltags. Die Digitalisierung ist wichtiger als je zuvor. Nicht umsonst haben wir das Thema „Humanizing virtual interactions“ in unsere Recherche-Plattform integriert.

Wir blicken auf ein Jahr voller Veränderungen und Herausforderungen zurück und auch die Zukunft bringt Ungewissheit mit sich.

Doch eins bleibt gleich – PwCPlus versorgt Sie mit themenrelevanten Informationen auch in Krisenzeiten. Darauf können Sie sich verlassen. Neben wichtigen Veröffentlichungen zu den Themen Banken- und Versicherungsaufsicht stellen wir seit  kurzem unter anderem Informationen zu Real Assets und Cyber Security bereit, denn die zunehmende Digitalisierung hat natĂĽrlich Auswirkungen auf die Immobiliennachfrage und das Thema Informationssicherheit – branchenĂĽbergreifend!

Hier eine Auswahl von Veröffentlichungen der letzten fünf Tage in PwCPlus:

Sie haben noch kein PwCPlus-Abonnement?

Bleiben Sie auch in Zukunft auf dem Laufenden mit aktuellen und gut aufbereiteten Informationen zu Ihrem Fachbereich. 

  • Melden Sie sich fĂĽr den kostenfreien Bereich an unter https://pwcplus.de oder
  • fragen Sie als Finanzdienstleister nach einem kostenfreien vierwöchigen Probeabonnement mit Klick aufs Bild:

 

zum FS-Probeabonnement

 

PwC Data Day 2020

Virtuelle Veranstaltung: „Let data drive your business“.

 

Die Digitalisierung ist in jedem Unternehmen angekommen. Der nächste Schritt, die Transformation hin zum datengetriebenen Unternehmen beschäftigt nicht nur die IT-Abteilungen, sondern auch das Management und Fachbereiche. Denn qualitätsgesicherte Daten zeitnah bereitzustellen, zu verwalten und zu organisieren ist eine selbstverständliche Markterwartung geworden – die (noch) nicht jedes Unternehmen erfĂĽllen kann.

Was dafür nötig ist, wollen wir im diesjährigen PwC Data Day 2020 zum Thema „Let data drive your business

am 2. Dezember 2020 von 14 bis 18 Uhr

klären.

Wir werden den Data Day 2020 komplett virtuell gestalten.

Aus der Agenda:

  • Wie sieht ein optimales Datenmanagement in einem Unternehmen aus?
  • Wie formuliert man eine Datenstrategie und wie fĂĽhrt man diese zum Erfolg?
  • Wie muss man mit der stark gestiegenen Relevanz von Daten und ihrer Nutzung im Unternehmen umgegangen werden? 

Dies und mehr erfahren Sie im Webcast. Weitere Informationen sowie einen Link zur Anmeldung finden Sie mit Klick aufs Bild:

zur Anmeldung

 

Mehr Digitalisierung?

Recherchieren Sie in PwCPlus unter dem gleichnamigen Schlagwort.

Zur Anmeldung fĂĽr den gebĂĽhrenfreien Bereich geht es hier.

 

My home is my office?

Was heißt Home Office und Flexwork für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeitende?

 

Zu Hause arbeiten, statt im BĂĽro? FĂĽr einige war das schon immer gute Praxis – punktuell und nach Bedarf. Aber als „neues Normal“? Eher weniger. Dann kam das Jahr 2020. Und auf einmal wurde fĂĽr sehr viele ihr zu Hause zum BĂĽro.

Heute steht fest: Egal, was die Zukunft bringt, virtuelles Arbeiten wird ein fester und wachsender Bestandteil des beruflichen Alltags bleiben. 

Was bedeutet das fĂĽr Sie?

Unsere PwC-Fachleute haben das Portfolio erweitert, um Sie als unsere Kunden in dieser Situation zu unterstĂĽtzen. Hier einige Beispiele: 

 

Sie möchten zu all diesen Themen mit einem Klick auf dem Laufenden bleiben?

Im kostenfreien Registrierbereich von PwCPlus lesen Sie fortlaufende Updates, beispielsweise

  • unter dem Thema Humanizing virtual interactions, was Sie bei der personenzentrierten Gestaltung mobilen Arbeitens, virtueller Zusammenarbeit und FĂĽhrung aus der Distanz unterstĂĽtzt,
  • im Themenbereich Real Assets Antworten auf Fragen rund um das Immobilienmanagement,
  • im Themenbereich Capital Markets & Accounting Advisory ĂĽber Auswirkungen der Krisenfolgen auf die Finanzberichterstattung. 

Sie haben noch kein PwCPlus-Abonnement?

Zur Anmeldung geht es mit Klick aufs Bild:

Zur Anmeldung fĂĽr den kostenfreien PwCPlus-Bereich

 

Kundenmanagement neu denken!

Studie zu den neuen Herausforderungen der Digitalisierung bei Versicherungen.

 

Der digitale Wandel hat auch die Versicherungsbranche erfasst: Innovationen wecken neue BedĂĽrfnisse bei Kundinnen und Kunden, Verbraucherportale vereinfachen Vergleiche, InsurTechs sowie neuerdings auch branchenfremde Anbieter offerieren nutzungsfreundliche Produkte und Services in immer schnellerer Folge. Die Kundschaft wird wechselwilliger und sucht sich per Klick die passgenauen Angebote.

Darauf mĂĽssen Versicherungen reagieren. Aber nicht nur das. Sie können auch agieren. Indem sie ihre Zukunft angesichts des veränderten Kundenverhaltens und der Entstehung neuer Wertschöpfungssysteme aktiv mitgestalten.

Versicherungskunden erwarten einfache, schnelle und nutzerfreundliche Prozesse und Kommunikationskanäle, wie sie es von anderen Dienstleistern bereits gewohnt sind. Das hat direkte Auswirkungen auf das Kundenmanagement: Strategie und Prozesse sollten diesen Erwartungen angepasst werden.

Das sagt Nicole Senger, Lead Customer Centric Transformation  im Bereich Versicherungen bei PwC.

Wesentliche Voraussetzung fĂĽr ein nachhaltig erfolgreiches Kundenmanagement sei dabei die Innovationskraft im Unternehmen, zeitnah Neues auszuprobieren und innovative Strategien langfristig umzusetzen. 

Die aktuelle Studie

Die Zukunft des Kundenmanagements

Transformation oder Kapitulation in der Versicherungsbranche?

befasst sich unter anderem mit verschiedenen Handlungsfeldern in der 

  • Strategie,
  • Unternehmenskultur,
  • Organisation,
  • sowie den Prozessen und der IT.

Die Studie erhalten Sie mit Klick aufs Bild zum Download:

zur Studie

Mehr Fachwissen fĂĽr Versicherungen?

Recherchieren Sie mit dem PwCPlus-Paket fĂĽr Finanzdienstleister. Zum kostenfreien Probeabonnement geht es hier

Security Awareness Training mit dem Cyber Escape Room

Wissenstransfer, der SpaĂź macht.

 

Was sind die häufigsten Ursachenquellen für digitale Angriffe?
Die Mitarbeitenden eines Unternehmens!

Wie können Sie dieses Risiko adressieren?
Mit geeigneten Schulungen.

Zum Beispiel mit dem von PwC entwickelten Security Awareness Programm. Ein Baustein darin ist der Cyber Escape Room.

In einer Simulation haben Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, in der Rolle eines Hackers (oder einer Haeckse!) die relevantesten Cyberangriffe in einer gesicherten Umgebung selbst durchzuführen.

Das Ergebnis: Mittels Gamification wird spielerisch, bedarfsgerecht und individuell ansonsten nur schwer zugängliches Wissen effizient vermittelt.

Details zum Cyber Escape Room und wie Sie teilnehmen können, lesen Sie hier:

Details zum Cyber Escape Room

 

Mehr Cyber Services?

Finden Sie im kostenfreien PwCPlus-Bereich unter dem Thema Cyber Security and Privacy.

Mehr Fortbildungsangebote fĂĽr Finanzdienstleister?

Eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über unsere FS-Trainings erhalten Sie unter folgendem Link: www.pwc.de/fs-training

 

Kennen Sie schon den Digital Trust Blog?

Der Blog fĂĽr Finanzdienstleister.

 

Zum Digital Trust Blog

Mit diesem Blog informieren Sie unsere Fachleute aus dem Bereich FS Risk Assurance über aktuellste Trends und Neuerungen rund um das Thema „Digital Trust“.

Hier bloggen Spezialisten an der Schnittstelle von Geschäftsprozessen und IT. Sie verfügen nicht nur über fundierte Fachexpertise, sondern auch über die Kompetenz zur Umsetzung.

Mit ihrem Blog möchten sie dazu beitragen, die Chancen von Banken und Versicherungen durch Digitalisierung frĂĽhzeitig zu erkennen und zu nutzen sowie gleichzeitig die damit verbundenen Risiken einzudämmen. 

Der Blog richtet sich an alle, die sich täglich mit dem regelkonformen IT-Einsatz und mit Digitalisierungsprozessen befassen sowie an alle anderen Interessierten, die mögliche Potentiale der Digitalisierung in der Praxis kennenlernen möchten.

Die jüngsten Beiträge:

Bleiben Sie auf dem Laufenden und diskutieren Sie mit unter: https://blogs.pwc.de/digital-trust/

Hinweis fĂĽr PwCPlus-Nutzende:

Wie gewohnt erhalten Sie alle Beiträge des Digital Trust Blogs verschlagwortet und mit nĂĽtzlichen Querverweisen versehen in unserer Recherche-Applikation unter dem Thema Technology & Processes oder Cyber Security & Privacy.

Sie haben noch kein PwCPlus-Abonnement und möchten mehr lesen?

Dann registrieren Sie sich hier.