Schlagwort: Digitalisierung

Bleiben Sie auf dem laufenden - der Digitalisierung RSS-Feed

#IdentityUncovered – (wie) geht sichere Authentifizierung?

Webcastreihe zu digitalen Identitäten mit Erfolgsgeschichten und Stolpersteinen.

 

zur Anmeldung

 

Personenbezogene Daten werden immer wichtiger:

für unsere Kunden, für die Regulatoren und für die Endverbraucher und -verbraucherinnen. 

Entsprechend dringend ist der Bedarf an digitalen Lösungen, die sicherstellen, dass Daten effizient und geschützt verwaltet werden können.

 

 

 

Die Folgen:

  • Neuartige Angebote im Bereich der Legitimation, Authentifizierung und Signatur fluten den Markt.
  • Bestehende Strategien werden durch branchenübergreifende Konzepte und Geschäftsmodelle herausgefordert.
  • Ein effizientes und effektives Customer Identity Management wird immer wichtiger. 

 

Wie kann das aussehen?

In der Webcast-Reihe

„#IdentityUncovered – Erfolgsgeschichten und Stolpersteine aus Projekten rund um Digitale Identitäten“

sprechen unsere Fachleute mit verschiedenen Gästen über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse im Identity Management, über Erfolgsgeschichten sowie die einen oder anderen Stolpersteine anhand konkreter Projektbeispiele.

 

Neugierig geworden?

Die Teilnahme an den Webcasts ist kostenfrei. Eine Übersicht über die einzelnen Termine zwischen 18. Juni und 17. September 2020, über die Themen sowie einen Link zur Anmeldung finden Sie hier. 

 

Mehr Digitalisierung?

Mit dem X-Financial-Services Modul in PwCPlus, Schwerpunkt Consulting bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden.

Zur Anmeldung für den gebührenfreien Bereich geht es hier.

Security Awareness Training mit dem Cyber Escape Room

Wissenstransfer, der Spaß macht.

 

Was sind die häufigsten Ursachenquellen für digitale Angriffe?
Die Mitarbeitenden eines Unternehmens!

Wie können Sie dieses Risiko adressieren?
Mit geeigneten Schulungen.

Zum Beispiel mit dem von PwC entwickelten Security Awareness Programm. Ein Baustein darin ist der Cyber Escape Room.

In einer Simulation haben Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, in der Rolle eines Hackers (oder einer Haeckse!) die relevantesten Cyberangriffe in einer gesicherten Umgebung selbst durchzuführen.

Das Ergebnis: Mittels Gamification wird spielerisch, bedarfsgerecht und individuell ansonsten nur schwer zugängliches Wissen effizient vermittelt.

Details zum Cyber Escape Room und wie Sie teilnehmen können, lesen Sie hier:

Details zum Cyber Escape Room

 

Mehr Cyber Services?

Finden Sie im kostenfreien PwCPlus-Bereich unter dem Thema Cyber Security and Privacy.

Mehr Fortbildungsangebote für Finanzdienstleister?

Eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über unsere FS-Trainings erhalten Sie unter folgendem Link: www.pwc.de/fs-training

 

Kennen Sie schon den Digital Trust Blog?

Der Blog für Finanzdienstleister.

 

Zum Digital Trust Blog

Mit diesem Blog informieren Sie unsere Fachleute aus dem Bereich FS Risk Assurance über aktuellste Trends und Neuerungen rund um das Thema „Digital Trust“.

Hier bloggen Spezialisten an der Schnittstelle von Geschäftsprozessen und IT. Sie verfügen nicht nur über fundierte Fachexpertise, sondern auch über die Kompetenz zur Umsetzung.

Mit ihrem Blog möchten sie dazu beitragen, die Chancen von Banken und Versicherungen durch Digitalisierung frühzeitig zu erkennen und zu nutzen sowie gleichzeitig die damit verbundenen Risiken einzudämmen. 

Der Blog richtet sich an alle, die sich täglich mit dem regelkonformen IT-Einsatz und mit Digitalisierungsprozessen befassen sowie an alle anderen Interessierten, die mögliche Potentiale der Digitalisierung in der Praxis kennenlernen möchten.

Die jüngsten Beiträge:

Bleiben Sie auf dem Laufenden und diskutieren Sie mit unter: https://blogs.pwc.de/digital-trust/

Hinweis für PwCPlus-Nutzende:

Wie gewohnt erhalten Sie alle Beiträge des Digital Trust Blogs verschlagwortet und mit nützlichen Querverweisen versehen in unserer Recherche-Applikation unter dem Thema Technology & Processes oder Cyber Security & Privacy.

Sie haben noch kein PwCPlus-Abonnement und möchten mehr lesen?

Dann registrieren Sie sich hier.

Humanizing virtual interactions – neu in PwCPlus!

Virtuelle Führung und virtuelles Arbeiten: Warum das jetzt besonders wichtig ist.

 

zum Thema „Humanizing virtual interactions“

 

Durch Covid-19 hat sich die Art und Weise wie wir zusammenarbeiten radikal verändert. Entlang ungekannter Herausforderungen müssen wir alle ein neues Mindset und neue Routinen für Führung und Zusammenarbeit entwickeln. Dies kann überwältigend, beängstigend und stressig sein. Daher haben unsere PwC-Fachleute das Portfolio erweitert, um Kunden in dieser grundlegend neuen Situation zu unterstützen:

 

 

 

  • Virtuelles Führen & Virtuelle Zusammenarbeit: pointierte Reflexionsvideos und Coaching-Begleitmaterial
  • Weitere Formate für virtuelles Learning & Development
  • Remote Team & Leadership Team Development
  • Virtuelles 1:1 und Team-Coaching
  • Remote Leadership Assessments
  • Psychometrische Online Assessments

 

Interessiert?

Im kostenfreien Registrierbereich von PwCPlus finden Sie unter der Rubrik „Humanizing virtual interactions“ ab sofort News und Updates zur Unterstützung bei der erfolgreichen personenzentrierten Gestaltung mobilen Arbeitens, virtueller Zusammenarbeit und Führung aus der Distanz.

Sie haben noch kein PwCPlus-Abonnement?

Zur Anmeldung geht es hier.

Wenn die Bank zur mobilen Smartphone-Filiale wird

Individueller Service per Chatbot: Mobile Filialbank – Banking nah am Kunden

 

Kundenbetreuung und Service per Chat über Handy oder Tablet? Ist bei vielen Direktbanken längst Realität.

Während die klassische Bankfiliale als Servicestelle stetig an Attraktivität verliert und sich das Filialnetz immer weiter ausdünnt, sind Direktbanken über digitale Nachrichtenkanäle beinah rund um die Uhr verfügbar.

Das entspricht dem Bedarf der Kundschaft, denn 75 Prozent der Deutschen wünschen sich von ihrem Kreditinstitut mehr persönliche Beratung und Services unabhängig von konventionellen Öffnungszeiten und über Onlinebanking hinaus.

Die Lösung: Im automatisierten Chat können künftig mithilfe von KI auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Produkte angeboten und die Kundschaft zusätzlich persönlich beraten werden, so Thomas Karl Otto, Lead Financial Services Customer Centric Transformation bei PwC.

Die mobile Smartphone-Filiale rücke damit noch näher an die Kundschaft heran und biete Finanzdienstleistern zusätzliche Ertrags- sowie Einsparpotenziale. 

Welche Vorteile sich daraus ergeben und wie die mobile Filialbank der Zukunft aussehen könnte, lesen Sie hier:

Zum Beitrag „Mobile Filialbank“

Mehr Bankgeschäft der Zukunft?

Finden Sie in PwCPlus unter der Rubrik X-Financial Services/Consulting.

Zur Anmeldung für den kostenfreien Bereich geht es hier.

 

@Nachwuchstalente: Future of Insurance & AI

Event für Studierende zu den Chancen durch künstliche Intelligenz in der Versicherungsbranche

 

  • Was bedeutet die Digitalisierung für die Versicherungsbranche?
  • Wie wirken sich künstliche Intelligenz, Machine Learning und Smart Data auf die Geschäftsmodelle von Versicherern aus?

Unsere PwC-Versicherungsfachleute möchten mit euch über diese Fragen diskutieren.

Dafür seid ihr herzlich eingeladen zu unserem Event

„Future of Insurance – Chancen durch Künstliche Intelligenz in der Versicherungsbranche“ .

Lernt die Arbeit einer weltweit führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft im Bereich Insurance näher kennen! Euch erwarten spannende Sessions und die Möglichkeit, aus erster Hand zu erfahren, wie wir bei PwC Künstliche Intelligenz sowohl bei unseren Mandanten als auch in unserem Haus einsetzen.   

Wann?

Am 28. Februar 2020, ab 10 Uhr

Wo?

Im Tower 185 in Frankfurt am Main

Wie kommt ihr hin?

Details und die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 16. Februar 2020 findet Ihr hier:

zur Anmeldung

Ihr habt Interesse an weitern fachlichen Nachrichten?

Hier lest ihr, welche Zugangsmöglichkeiten PwCPlus für Studierende bietet.

Und falls ihr bereits bei PwC Financial Services ein Praktikum absolviert habt, erhaltet ihr Zugriff auf das PwCPlus-Modul 4Students.

Mehr dazu hier.

Davos. Davos? Davos!

PwC beim Weltwirtschaftsforum 2020 

 

PwC in Davos 2020

Alle Wirtschaftsnachrichten drehen sich um Davos – und der PwCPlus Blog jetzt auch noch?

Jein, denn ich möchte hier nichts wiederholen, sondern gemäß dem PwCPlus-Motto „Wissen auf einen Klick“ einen aktuellen Überblick geben, wo welche Informationen zu finden sind und was noch zu erwarten ist:

Es begann mit dem gestrigen Live Webcast, in dem PwC Global Chairman Bob Moritz im Rahmen einer Pressekonferenz die Ergebnisse der 23rd Annual Global CEO Survey vorstellte.

 

Sie konnten nicht teilnehmen?

Dann hören Sie sich den Webcast zur Frage, wie CEOs die Zukunft sehen hier in gut 45 Minuten nachträglich an.

Sie möchten lieber nachlesen?

Kein Problem. Hier erhalten Sie die Studienergebnisse „Navigating the rising tide of uncertainty“ zum Download (24,5 MB).

Sie bevorzugen eine Zusammenfassung für Eilige?

Die finden Sie hier auf der deutschen Website, Untertitel „Der Optimismus der CEOs nimmt weiter ab“.

Wahlweise können Sie auf die englischsprachigen Seite navigieren, Überschrift: „Creating a cohesive and sustainable world.“

Und was macht PwCPlus?

Versammelt diese Informationen, einen Link zum  Nachhaltigkeitsbericht („Unlocking Technology for the Global Goals“, eine Analyse des WEF in Zusammenarbeit mit PwC) und fortlaufende Updates, zum Beispiel die Branchen-Auskoppelungen verschlagwortet und durch Querverweise verbunden in einer Recherche-Plattform.

Sie haben noch kein Abonnement?

Dann melden Sie sich unter www.pwcplus.de für einen vierwöchigen kostenfreien Test an.

 

 

 

KI im Finanz- und Rechnungswesen

Einladung zur Veranstaltung

 

Nach Wissen im Webcast-Format wieder Wissenstransfer klassisch analog: Im historischen Schlossgemäuer werden die neuesten Erkenntnisse für die Zukunft geteilt!

Dafür laden das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS und PwC Sie herzlich zur Veranstaltung ein:

„Künstliche Intelligenz im Finanz- und Rechnungswesen“

am 22. November 2019

auf Schloss Birlinghoven.

 

Aus der Agenda:

  • Aktuelle Entwicklungen in der Künstlichen Intelligenz
  • KI Standort Deutschland
  • Workshops:
    • Künstliche Intelligenz beim Bearbeiten von Checklisten
    • Künstliche Intelligenz im Benchmarking & Anonymisierung/Pseudonomisierung
    • Künstliche Intelligenz in Chatbots
    • Vertrauen in KI Systeme (Qualitätssicherung und PPML)
  • Panel: Zukunft der Finanzfunktion aus Sicht der KI

Details, Kosten und Link zur Anmeldung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender:

zur Anmeldung

 

Sie möchten auch nach dem Event auf dem Laufenden bleiben?

PwCPlus bietet Ihnen  Wissen zu Finanz- und Rechnungslegung auf einen Klick. Mehr dazu  lesen Sie hier.

Finanz- und Rechnungswesen digitalisiert

PwC-Studie „Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen 2019 – und was sie für die Abschlussprüfung bedeutet“.

Eine Befragung zum Status quo und zur digitalen Weiterentwicklung.

 

Die Finanzfunktion wird zunehmend digital. Das ist die zentrale Botschaft der inzwischen dritten Ausgabe der PwC-Studie zum Stand der Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen und der Bedeutung für die Abschlussprüfung. Befragt wurden 100 deutsche Groß- und mittelständischen Unternehmen: 

  • Wie geht die Entwicklung der digitalen Abschlussprüfung weiter?
  • Wo stehen Unternehmen heute,
  • was planen sie und worin bestehen Hürden?

Ergebnis:

  • Es herrscht große Dynamik beim Technologieeinsatz: 29 % der Befragten halten den Technologieeinsatz in ihrem Finanz- und Rechnungswesen für fortschrittlich.
  • Es gibt noch Zurückhaltung beim Einsatz von KI: 56 % der befragten Unternehmen setzen KI noch nicht ein.
  • Der Zuspruch zu neuen Technologien ist signifikant gestiegen: 74 % der KI-affinen Unternehmen nutzen die Technologie zum automatisierten Auslesen von Rechnungen.

Welche Fragen im einzelnen wie beantwortet wurden, was PwC dazu sagt und welche Konsequenzen sich daraus für die Abschlussprüfung ergeben, lesen Sie auf unserer Website.

Direkt zum Download der Studie „Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen 2019“ geht es hier:

Zur Studie

 

Mehr zum Thema und digitale Updates auf einen Klick?

Gibt’s in PwCPlus beim Thema Capital Markets and Accounting Advisory (CMAAS)

FinTech-Kooperationsradar zeigt Übernahmerekord

Die neueste PwC-Analyse zeigt: die FinTech-Branche erlebt einen Übernahmeboom

 

Bei den fast 100 FinTech-Übernahmen seit 2013 sind Banken häufiger Käufer als Versicherungen. 

„Zum Umfang der M&A-Tätigkeit im deutschen FinTech-Sektor existierten bislang kaum belastbare Zahlen. Insofern trägt unsere Untersuchung dazu bei, die Dynamik in der immer noch jungen Branche besser erfassen zu können“,

so Sascha Demengensky, PwC-Leiter FinTech.

Mit dem Kooperationsradar habe man vor allem herausfinden wollen, wie die etablierte Finanzindustrie mit Finanz-Start-ups interagiere. Dabei zeige sich, so Demgensky, die Übernahme als konsequenteste Form der Kooperation: Durch die Acquisition sichere sich der Käufer den unbefristeten Zugang zu den Ressourcen des jeweiligen FinTechs.

Oft seien solche Übernahmen zum beiderseitigen Vorteil, meint Demgensky und prognostiziert außerdem, dass der Trend zur Übernahme noch anhalten wird.

Einzelheiten zu den Übernahmen erhalten Sie im FinTech-Kooperationsradar: 

Zum FinTech-Kooperationsradar

 

Noch mehr FinTech?

 

/* */