Schlagwort: Healthcare

Bleiben Sie auf dem laufenden - der Healthcare RSS-Feed

Transformation im Gesundheitswesen

Wie die Branche die Veränderungen im globalen Gesundheitssystem bewältigen kann.

 

Das globale Gesundheitssystem verändert sich grundlegend: Technologischer Fortschrit, neue Marktteilnehmer außerhalb der Branche und neue Verbraucher-Erwartungen treiben einen globalen Wandel in der Gesundheitslandschaft voran. Gleichzeitig erhöhen chronische Krankheiten, soziale Determinanten und Ressourcenbeschränkungen den Druck weiter. Diese starken Kräfte bringen traditionelle Modelle der Pflege in Bedrängnis.

Gesundheitsunternehmen stehen vor der Wahl: Sich wandeln, um Teil der Zukunft zu sein, oder beharren und die Gefahr riskieren, zurückgelassen zu werden.

 

Die Publikation „Transformation in healthcare“ erhalten Sie hier zum Download:

„Transformation in healthcare“

 

Mehr zum Gesundheitswesen?

Forlaufende  Updates, Ansprechpartner/innen und „Wissen auf einen Klick“ bietet das kostenfreie Angebot von PwCPlus, Themenrubirk „Healthcare & Pharma„.

Hier gibt es mehr Informationen oder gehen Sie direkt zur Anmeldung.

Health News App – Wissen to go

Die wichtigsten Infos immer und überall dabei. Jetzt zum Download im App Store für iOS.

 

Mit der PwC Health News App bleiben Sie auf dem Laufenden und wissen immer, welche Themen das Gesundheitswesen bewegen. Sie sind auf dem neuesten Stand, wenn es um

  • Beratungsleistungen,
  • Jahresabschlussprüfungen,
  • Steuern,
  • Recht

und vieles mehr in der Branche geht.

Kurznachrichten, ausführliche Hintergrundberichte, Newsletter und Videos geben einen umfassenden Überblick und liefern aktuelle Informationen. Einfach hier aufs Bild klicken und herunterladen:

 

zur PwC Health News App

Wissen auf einen Klick?

Gibt es natürlich nach wie vor und flankierend für die Tiefen-Recherche im Healthcare & Pharma-Modul von PwCPlus. Mehr dazu und Details zum kostenfreien Login lesen Sie hier.

 

Optimistische Manager sorgen sich im Eckbüro

Ergebnisse der 21. globalen CEO Umfrage liegen vor.

 

„Top Manager weltweit so optimistisch wie nie zuvor“

 

titelt die deutsche Pressemeldung zur weltweiten CEO Survey.

„The Anxious Optimist in the Corner Office. What’s on the mind of 1,293 CEOs around the world?“

überschreibt PwC Global dagegen den Report.

Im Text heißt es dann auch, dass das Zusammentreffen von aktuellem Optimismus und zunehmender Sorge mit Blick auf die geschäftlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen nur scheinbar ein Widerspruch sei, dessen Zustandekommen man im folgenden auflösen werde.

Den vollständigen Bericht können Sie auf der globalen PwC Website lesen und herunterladen:

 

Hier lassen sich auch die Daten filtern und sortieren.

 

Die deutsche Pressemeldung fasst die wichtigsten Ergebnisse aus deutscher Sicht hier zusammen, Headlines sind u.a.:

  • Wachstumsprognosen der CEOs weltweit auf Rekordhoch
  • Deutschland gilt als Top-Wachstumstreiber
  • Deutsche CEOs fürchten vor allem Überregulierung
  • Wachsende Skepsis bei Globalisierung.

Vor allem die letzten beiden Punkten geben sicher schon einen Hinweis auf die Ursachen der Sorgen im Eckbüro.

Wer es noch anschaulicher mag, dem empfehle ich das Video sowie das ebenfalls auf der deutschen Seite eingebundene Video-Interview mit Norbert Winkeljohann, dem Sprecher der Geschäftsführung.

Und für PwCPlus-Kunden?

Gibt es diese Informationen und alle weiteren rund um die Themen der Studienergebnisse, so auch die FS-  Branchenauskoppelungen wie jedes Jahr fortlaufend in der Knowledgebase zu lesen, sobald sie verfügbar sind. Freitäglicher Alert inklusive.

Wer es ausprobieren möchte, kann sich zum Probe-Abonnement anmelden unter pwcplus.de

 

Despite record levels of short-term optimism in the global economy, CEOs worldwide report heightened levels of anxiety regarding the business, economic, and, particularly, the societal threats confronting their organisations. PwC’s 21st CEO Survey sheds light on this seeming contradiction and the factors contributing to CEOs’ anxiously optimistic outlook on 2018 and beyond.

Sherlock Health – So halten Sie sich auf dem Laufenden

Wie künstliche Intelligenz das Gesundheitssystem revolutioniert, zeigt die englischsprachige PwC-Studie 

Sherlock in Health. How artificial intelligence may improve quality and effiziency, whilst reducing healthcare costs in Europe.

 

Das Fazit laut Presseinformation

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Medizin könnte helfen, schwere Krankheiten früher zu erkennen, Millionen von Menschen besser zu therapieren – und allein in Europa die prognostizierten Gesundheits- und Folgekosten binnen zehn Jahren um eine dreistellige Milliardensumme zu senken.

 

Welche Voraussetzung dazu erfüllt sein müssen, welche Hürden es zu überwinden gilt und wie die schöne neue Welt aussehen könnte, lesen Sie in unserer Studie, die es hier zum Download gibt:

 

Aber nicht nur künstliche Intelligenz ist ein Thema, das die Gesundheitsbranche umtreibt. Es geht auch um Kosteneffizienz in Krankenhäusern, Pharma & Lifescience, neueste Entwicklungen bei der gesetzlichen Krankenversicherung und last but not least das Thema Diversity.

 

Sie möchten sich über alle diese Branchenthemen auf dem Laufenden halten?

Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten.

 

 

/* */