Schlagwort: regulierung

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der regulierung RSS-Feed

Financial Services: Aktuelles aus Risk und Regulation 

Schluss mit lästigem Suchen – PwCPlus ĂĽbernimmt das Horizon Scanning fĂĽr Sie. 

 

Sie sind Finanzdienstleister und die Menge an neuen Informationen in Ihrem Bereich scheint unablässig anzuwachsen?

Täglich gibt es etwas Neues und Sie kommen kaum noch mit dem Updaten nach?

 

Mit unserer Wissensdatenbank PwCPlus wollen wir Sie dabei unterstĂĽtzen, den Ăśberblick zu behalten und Ihre Fach-Recherche im beruflichen Alltag zu vereinfachen. 

Hier haben wir fĂĽr Sie eine Auswahl an aktuellen Veröffentlichungen im Risk- und Regulation-Bereich aus unserer Knowledgebase zusammengestellt, die unsere Fachleute täglich aktualisieren: 

BaFin

BIS

EBA

EIOPA

ESMA

EZB

Insurance Europe

PwC Deutschland

Erfahren Sie mehr ĂĽber die Vorteile von PwCPlus und das  Horizon Scanning in meinem Beitrag “PwCPlus – Vorteile und Funktionen”.

 

Sie haben noch kein PwCPlus-Abonnement?

 

Bleiben Sie auch in Zukunft auf dem Laufenden mit aktuellen und gut aufbereiteten Informationen zu Ihrem Fachbereich.

 

PwCPlus-Probeabonnement anfragen

  • Melden Sie sich zunächst fĂĽr den kostenfreien Bereich an unter https://pwcplus.de und
  • fragen Sie als Finanzdienstleister nach einem kostenfreien vierwöchigen Probeabonnement mit Klick aufs Bild:

FS-Training 2021/2

Aktualisiertes Trainingsprogramm für Finanzdienstleister für die zweite Jahreshälfte.

 

Zum FS-Seminarprogramm 2021/2

Das Trainingsprogramm von PwC Financial Services bietet eine Vielzahl an aktuellen und praxisbezogenen Seminaren zu allen FS-Themen: vom Security Awareness Training im allgemeinen bis zur Geldwäschebekämpfung bei Leasing- und Factoringinstituten im besonderen, von der Bilanzierung von Finanzinstrumenten bis zur Prozessautomatisierung mit Robotic Process Automation bei Banken.

Damit möchten wir Wissen, Fähigkeiten und Kompetenzen Ihrer Fach-und Führungskräfte stärken und es gleichzeitig den Unternehmen erleichtern, Mitarbeitende zu fördern und zu halten.

Unsere Trainerteams vermitteln ihre Expertise praxisnah und aus eigener Erfahrung durch die Tätigkeit bei führenden Unternehmen unterschiedlicher Märkte und Länder.

Die Seminare finden inhouse in Ihren Geschäftsräumen unter Einhaltung der Hygienevorschriften statt (oder derzeit im Online-Format) und sind auf maximal 20 Teilnehmende begrenzt.

Die Basel IV Academy zu CRR II und CRR III findet weiterhin als Regulatory Homeschooling statt. 

Neu in diesem Jahr sind Angebote zur Digitalisierung im Bereich Finanzen, zur Prozessautomatisierung mit Robotic Process Automation (RPA) und zur Anwendung von Data Analytics.

Als PwCPlus-Abonnent oder -Abonnentin finden Sie zudem fĂĽr einige Veranstaltungen Gutschein-Codes in der Knowledgebase sowie fortlaufende Updates zu den betreffenden Fachthemen.

Das jeweils aktuelle Seminarprogramm fĂĽr Finanzdienstleister lesen Sie  unter pwc.de/fs-trainings. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Banking Business in Germany – 6th edition

A practical guide for foreign banks establishing a subsidiary or a branch in Germany.

 

„Banking Business in Germany“ im PwC Store

Die sechste Auflage der englischsprachigen Publikation ist wieder ein gemeinsames Projekt des Verbands der Auslandsbanken und der PricewaterhouseCoopers GmbH WPG. Das Buch dient als Leitfaden zur Gründung von Instituten, Zweigniederlassungen oder Repräsentanzen, sowie der Aufnahme von Bank- und Finanzdienstleistungsgeschäften in Deutschland. Es richtet sich in erster Linie an die internationale Banking-Community, ist aber auch für interessierte Beobachter eine wertvolle Informationsquelle.

Das Buch kann kostenfrei als E-Book hier angefordert werden.

 

Sie haben ein Financial Services-Abonnement bei PwCPlus?

Dann erhalten sie die Publikation zum Lesen und Herunterladen in der E-Library.

 

 

 

English version:

 

The 6th edition of the English-speaking publication is again a joint project of the „Association of Foreign Banks in Germany“ and PricewaterhouseCoopers GmbH WPG. This newly revised 6th edition provides a clear and comprehensive overview of all matters relevant for foreign banks considering whether to establish a subsidiary or a branch in Germany. It will prove a helpful and informative guide that sets out what professionals and practitioners alike should be aware of.

An electronic copy can be ordered here for free.

 

 

 

Regulatorische Agenda 2019: Neue Schwerpunkte

Fachbeitrag zu den neuen aufsichtsrechtlichen Schwerpunkten fĂĽr Vorstand und Aufsichtsrat von Kreditinstituten

 

Die regulatorische Agenda fĂĽr 2019 ist prall gefĂĽllt: Mit zunehmender Ausdifferenzierung und Detaillierung des einheitlichen Aufsichtsmechanismus werden die Themen auf unterschiedlichen Ebenen und aus unterschiedlichen Richtungen vorangetrieben.

Dabei greift die Bankenaufsicht zunehmend (noch) stärker und aktiv lenkender ein – nicht immer konsistent.

Hinzu kommt, dass immer wieder neue Risikoarten in den Fokus der Aufsicht rĂĽcken. Digitalisierung und Datensicherheit stehen hierfĂĽr beispielhaft.

Aber auch mittlerweile bekannte Themen werden weiter forciert.

Dadurch steigen die Anforderungen an die Unternehmensführung und die strategische Ausrichtung, denn die Erwartungshaltung der Aufsicht an die Institute ist hoch im Hinblick darauf, wie sie im Rahmen ihrer Geschäftsorganisation beziehungsweise Governance mit diesen Themen und Anforderungen umgehen.

Mit den aktuellen Themen der Aufsicht und den damit verbundenen Herausforderungen befasst sich der PwC-Beitrag

Regulatorische Agenda fĂĽr Vorstand und Aufsichtsrat 2019 – neue Schwerpunkte,

 

erschienen in der „Zeitschrift fĂĽr das gesamte Kreditwesen“ (ZfgK) 4/2019.

Den digitalen Sonderdruck können Sie hier herunterladen:

Zum Download des Artikels

 

Sie möchten in Sachen Bankenregulatorik auf dem Laufenden bleiben und haben noch kein PwCPlus-Abonnement?

Dann melden Sie sich hier zur kostenfreien Probephase an

PwCPlus 3.0 ist live – jetzt testen!

Unsere Fachrecherche-Applikation PwCPlus im neuen Outfit (alias Gewand) ist jetzt

  • ĂĽbersichtlicher
  • intuitiver
  • mobiler
  • performanter
  • einfach smart!

 

Wir haben Ihr Feedback aufgenommen und PwCPlus auf eine neue Plattform migriert. Jetzt ist PwCPlus 3.0 live!

 

 

Was ist wichtig fĂĽr Sie?

  • Suche:

    • Auf der Startseite findet befindet sich eine gefĂĽhrte Suche, die die am meisten nachgefragten Themen kurz einfĂĽhrt und die zentralen Schlagworte fĂĽr den Schnellzugriff bereitstellt.
    • Unter dem MenĂĽpunkt „Suche“ in der horizontalen oberen MenĂĽleiste können Sie Ihre Eingaben wir gewohnt im Suchbalken tätigen und nach Bedarf ĂĽber die Filtersuche spezifizieren.
  • Mobile-Fähigkeit:

    • PwCPlus ist ĂĽber alle mobilen Endgeräte verfĂĽgbar.
  • Zugriffsrechte:

    • Alle  Inhalte von PwCPlus lassen sich auch von nicht angemeldeten Usern durchsuchen, sind aber nur in Titel und Teaser abrufbar.
    • Wer mehr sehen will, kann sich anmelden und erhält damit Zugriff auf die kostenfreien Inhalte, zum Beispiel zu den Themen Rechnungslegung (Accounting), Ă–ffentlicher Sektor (Public Services), Gesundheitsbranche (Healthcare & Pharma) sowie aus Consulting und Tax Services von FS.
    • Wer ein gebĂĽhrenpflichtiges PwCPlus-Abonnement abgeschlossen hat, sieht wie gewohnt die Inhalte des Financial Services-Pakets mit den Schwerpunkten Risk & Regulation (Risiko Management & Aufsichtsrecht) sowie Accounting und Compliance FS.
  • Alles im Griff?

Ansonsten empfehle ich den elektronischen Pfadfinder, „Lost in PwCPlus?“ auf der Startseite von PwCPlus. Er fĂĽhrt Sie in drei Minuten durch das System, um einen schnellen Ăśberblick zu erhalten.

Sie sind (noch) kein/e PwCPlus-Abonnent/in?

Dann probieren Sie es einfach aus: Unter pwcplus.de,

Sie sind schon PwCPlus-Abonnent/in?

Dann haben Sie von uns eine Mail erhalten mit der Aufforderung, sich ein neues Passwort zu vergeben. Alles weitere läuft wie beschrieben.

Ich freue mich auf Ihre RĂĽckmeldungen!