Monatliche Archive: August, 2015

EU plant die Einführung einer europäischen Ein-Personen-Gesellschaft

Mit der „Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Gesellschaften mit beschränkter Haftung mit einem einzigen Gesellschafter“ plant die EU mit dem Vorschlag COM(2014) 212 vom 9. April 2014 die Einführung einer europäischen Ein-Personen-Gesellschaft (SUP, lat. Societas Unius Personae). Hierbei soll es sich um eine Gesellschaft mit einem einzigen Gesellschafter handeln, bei der die Haftung auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt ist. Mit der europäischen Ein-Personen-Gesellschaft will die EU die Gründung von europaweit agierenden, kostengünstigen, voll […]

IWF rügt die USA aufgrund unzureichender Regelungen zur Identifizierung wirtschaftlich Berechtigter von juristischen Personen

Der IWF hat in seiner Technical Note vom Juni 2015 festgestellt, dass die USA keine angemessenen und wirksamen Vorgaben zur Identifizierung der wirtschaftlich Berechtigten von juristischen Personen implementiert haben. Die FATF hatte diese Feststellung bereits 2006 in ihrem Mutual Evaluation Report getroffen. Vor diesem Hintergrund sind die Möglichkeiten der Strafverfolgungsbehörden, im Ermittlungsfall die wirtschaftlich Berechtigten von juristischen Personen über Bundesstaaten, Kreditinstitute oder Dienstleister für Unternehmen und Trusts in Erkenntnis zu bringen, teilweise eingeschränkt, was zu […]

Prävention von Cyber-Fraud als Teil des (Compliance-) Risikomanagements

Cyber-Angriffe werden immer vielfältiger. Die Anzahl und die Qualität von Angriffen Unbefugter auf die IT-Systeme von Unternehmen des Finanz- und Versicherungswesens steigen. Angriffe auf die IT-Systeme werden durchgeführt, u. a. um Daten zu stehlen, zu manipulieren oder um die Geschäftsabläufe der Unternehmen zu schädigen. Die Angriffe führen zum Teil zu hohen Vermögensverlusten auf Seiten der Geschädigten (Finanzunternehmen und deren Kunden) sowie zu massiven Reputationsverlusten. Wer steckt hinter Cyber-Angriffen? Wir sehen in der Praxis unterschiedliche Angreifer-Typen. […]

BaFin-Rundschreiben 06/2015 (GW): Erklärung und Informationsbericht der FATF

Die BaFin hat am 10.07.2015 das Rundschreiben 06/2015 (GW) veröffentlicht. In der Plenarsitzung in Paris wurde von Seiten der FATF eine aktualisierte Erklärung (Anlage 1) und ein Informationsbericht (Anlage 2) veröffentlicht, welche sich mit wesentlichen Länderdefiziten in Bezug auf Maßnahmen zu Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung befassen. I. Erklärung der FATF („FATF Public Statement“) vom 26.06.2015 zum Iran, zur Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) sowie weiteren Ländern Länder der Kategorie 1 (weiterhin Iran; Nordkorea) stellen anhaltende sowie […]

/* */