Monatliche Archive: Januar, 2016

Regierungsentwurf für die nationale Umsetzung europäischer Rechtsakte veröffentlicht

Am 6. Januar 2016 hat das Bundeskabinett den Regierungsentwurf eines Ersten Finanzmarktnovellierungsgesetzes beschlossen. Mit dem Gesetz werden vier europäische Rechtsakte in deutsches Recht umgesetzt bzw. darin verankert: die Marktmissbrauchsrichtlinie (MAD), Richtlinie 2014/57/EU die Marktmissbrauchsverordnung (MAR), Verordnung (EU) Nr. 596/2014 die EU-Verordnung über Zentralverwahrer (CSD-VO), Verordnung (EU) Nr. 909/2014 EU-Verordnung über Basisinformationsblätter für verpackte Anlageprodukte und Versicherungsanlageprodukte (PRIIP-VO), Verordnung (EU) Nr. 1286/2014 Die Europäische Kommission plant das Inkrafttreten der überarbeiteten Finanzmarktrichtlinie MiFID II, Richtlinie 2014/65/EU, zu […]

/* */