Kategorie: Regulatorisches

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der Regulatorisches RSS-Feed

Fristgerechte Umsetzung der Kassensicherungsverordnung

In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen für Kassensysteme schrittweise massiv erhöht. Erklärtes Ziel dieser Regelungen ist die Sicherstellung der anforderungsgerechten Besteuerung sowie der Prüfbarkeit durch die Finanzbehörden.

Ab dem 01. Januar 2020 (aktuelle Fristverlängerung bis 30.09.2020) müssen in Deutschland gemäß der Kassensicherungsverordnung alle Registrierkassen, deren Bauart eine Aufrüstung technisch zulässt, mit einer sogenannten Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet sein.

/* */