Monatliche Archive: Oktober, 2016

Aktualisierte SII Reporting Templates – Infrastrukturinvestments

Am 20. Oktober 2016 hat EIOPA die Durchführungsverordnung (EU) 2016/1868 veröffentlicht. Mit dieser wurden die Reporting Templates, zu der am 2. April 2016 in Kraft getretenen Änderungsverordnung zur Level 2-DVO 2015/35 (vgl. auch Blog-Beiträge vom 4. Juli 2016 und 6. April 2016), veröffentlicht. Somit findet in dem aktualisierten Reporting Template S.26.01 „Solvenzkapitalanforderung – Marktrisiko“ wie erwartet die neu hinzugekommene Asset-Klasse der qualifizierenden Investitionen in Infrastruktur (sowohl Eigen- als auch Fremdkapitalinvestitionen) Berücksichtigung.

EIOPA Konferenz 2016

Am 18. Oktober 2016 hat die 6. EIOPA Jahreskonferenz in Frankfurt stattgefunden. Unter den Teilnehmern waren sowohl Mitglieder Europäischer Institutionen, Vertreter der nationalen Aufsichten und der Verbraucher sowie andere Mitglieder der Financial Service Industrie, als auch Akademiker und Journalisten. Das Motto der Konferenz „Exploring new horizons“ sollte die neue Vision und Strategie EIOPA’s reflektieren. EIOPA-Vorsitzender Gabriel Bernardino setzte dabei in seiner Rede den Fokus auf die folgenden vier Themenkomplexe: EIOPA‘s umfassender Ansatz für aufsichtsrechtliche Konvergenz […]

BaFin konsultiert Entwurf der MaGo

Die BaFin hat am 19. Oktober 2016 die Konsultation 9/2016 des Rundschreibens zu den Aufsichtsrechtlichen Mindestanforderungen an die Geschäftsorganisation von Versicherungsunternehmen (MaGo) eröffnet. Die Konsultationsphase endet am 18. November 2016. Die MaGo hat zum Ziel, neben den Anforderungen des VAG, der Delegierten Verordnung (EU) 2015/35 sowie der EIOPA-Leitlinien zu Solvency II weitergehende Regelungen zur Geschäftsorganisation verbindlich und konsistent aus Sicht der BaFin auszulegen. Zudem soll die MaGo das bereits per 31. Dezember 2015 aufgehobene MaRisk […]

EIOPA veröffentlicht Aktualisierung der Methode zur Berechnung der Zinsstrukturkurve

Am 29. September 2016 hat EIOPA die technische Dokumentation zur Berechnung der risikofreien Zinsstrukturkurven unter Solvency II aktualisiert. Diese Dokumentation gibt detaillierte Erläuterungen zur Berechnung der risikofreien Zinsstrukturkurve, die EIOPA im Rahmen der ökonomischen und marktgerechten Bewertung unter Solvency II monatlich veröffentlicht (vgl. Blog-Artikel vom 11. März 2016). In den folgenden Bereichen hat EIOPA Änderungen in der technischen Dokumentation vorgenommen: Bei der Berechnung der Volatilitätsanpassung und des Spreads für die Renditen zyprischer Staatsanleihen wurde das […]

/* */