IFRS 16 – der Countdown läuft

Der neue Leasingstandard IFRS 16 ist ab dem 1. Januar 2019 verpflichtend anzuwenden. Die wesentlichen Veränderungen ergeben sich dabei für die Leasingnehmer, die grundsätzlich alle Leasingverhältnisse „on balance“ abbilden müssen. In der praktischen Umsetzung zeigt sich, dass dies Unternehmen vor großen und sehr unterschiedlichen Herausforderungen stellt. Um Ihnen zu den aktuellen Herausforderungen einen einfachen und schnellen Überblick zu vermitteln, hat PwC eine Serie von IFRS 16 Videos erstellt, die Sie unter folgendem Link finden:

www.youtube.com/pwc/IFRS_16

 

Neben den allgemeinen Herausforderungen ergeben sich auch branchenspezifische Besonderheiten des Financial Services Bereichs. Diese werden in IFRS 16 im Banken – und Finanzdienstleistungssektor beleuchtet.