Countdown EU-Datenschutzgrundverordnung

Am 19. April 2017 findet um 18.00 Uhr die nächste PERSICON@night-Veranstaltung bei PwC in Berlin statt.
Thema der Veranstaltung ist „Countdown EU-Datenschutzgrundverordnung“.

Die neuen Datenschutzregelungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) treten ab dem 25. Mai 2018 in Kraft. Ziel der EU-DSGVO ist es, einen europaweit verbindlichen und einheitlichen Datenschutzstandard zu schaffen.

Viele Unternehmen müssen sich auf Grund der Komplexität der neuen Regelungslage auf einen erhöhten Aufwand für die Umstellung auf die neuen Vorgaben einstellen. Die bereits bestehenden Datenschutzprozesse werden beispielweise durch gestiegene Rechenschaftspflichten, erhöhte Dokumentationsaufwände oder weiter reichende Informationspflichten gegenüber Betroffenen beeinflusst. Zusätzlich wird das Instrument der Datenschutz-Folgenabschätzung neu eingeführt. Privacy-by-Design gewinnt immer mehr an Bedeutung und stellt die Unternehmen vor eine weitere Herausforderung.
Zudem geht die neue Regelung mit einer enormen Verschärfung des Sanktionsrahmens bei Datenschutzverstößen einher.

Die PERSICON@night wird Ihnen einen Überblick über die neuen Anforderungen der EU-DSGVO geben und einen praktischen Fahrplan zur Umsetzung der neuen Anforderungen vorstellen.

Im Anschluss der Veranstaltung haben Sie noch die Möglichkeit sich mit Referenten und Gästen fachlich auszutauschen.

Wir freuen uns, Sie auf der PERSICON@night begrüßen zu dürfen.


Wann: 19. April 2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Location: PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Raum John F. Kennedy (7. OG)
Adresse: Kapelle-Ufer 4, 10117 Berlin,

Anmeldung
Tel.: +49 30 6881988-91
Fax: +49 30 6881988-99
E-Mail: events@persicon.com

Ausführliche Informationen finden Sie im PERSICON-Flyer.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */