Koalitionsvertrag Gesundheit & Pflege: „Das Effizienzpotenzial im deutschen Gesundheitssektor liegt bei fast 40 Milliarden Euro.“

Die Bundesregierung verspricht im Koalitionsvertrag ein verbessertes Gesundheitssystem, insbesondere mehr Qualität in der Pflege. Welche Grundvoraussetzungen es dafür benötigt und wie eHealth und „Benchlearning“ dazu beitragen können, die Ziele im Bereich Gesundheit und Pflege zu erreichen, diskutieren Alfred Höhn, Leiter Öffentlicher Sektor und Michael Burkhart, Leiter Gesundheitswesen und Pharma im fünften Teil. Mehr

Ihre Ansprechpartner

Alfred Höhn

Leiter Öffentlicher Sektor

Tel.: +49 30 2636-1270

Mail: alfred.hoehn@de.pwc.com

Michael Burkhart

Leiter Gesundheitswesen und Pharma

Tel.: +49 69 9585-1268

Mail: michael.burkhart@de.pwc.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */