Energiewirtschaftlicher Tag

Die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Regulierung in der Energiewirtschaft (wie z. B. die geplanten Festlegungen der Bundesnetzagentur zu Prüfungen nach § 6b EnWG) stellen Energieversorger vor immer neue Herausforderungen. Auf unserer Veranstaltung möchten wir Sie auf den neuesten Stand bringen und gemeinsam mit Ihnen verschiedene Handlungsmöglichkeiten erörtern. Zunächst stellen wir für Sie zusammen, welche Aspekte bei der Anpassung der Erlösobergrenzen zu berücksichtigen sind. Darüber hinaus geben wir Ihnen einen Überblick über notwendige Anpassungen bei der Kostenstellenrechnung, über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung sowie über Neuerungen beim Thema Konzessionsverfahren.

Im zweiten Teil der Veranstaltung gehen wir darauf ein, wie sich Ihr Unternehmen bereits jetzt auf die 4. Regulierungsperiode vorbereiten kann. Dabei zeigen wir auf, wie sich aus der Simulation der Kostenbasis, Kostenkontrolle und Planungsrechnungen Handlungsempfehlungen ableiten lassen, mit Hilfe derer Sie Ihr Unternehmen optimal aufstellen können.

Abschließend gehen wir auf weitere wichtige Fragen für Netzbetreiber ein. Anhand von konkreten Projekten werden wir Ihnen zeigen, welche unterschiedlichen Faktoren Einfluss auf den regulierten Netzbetrieb haben können.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ihr Ansprechpartner

Thomas Werner Bether

Manager, PwC Germany

Tel.: +49 711 25034-3962

thomas.werner.bether@pwc.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */