Die ARGE Stadtwerke 4.0 öffnet ihre Türen für Nutzer und Anbieter der STADTWERKE MALL

Die STADTWERKE MALL, eine Initiative der Stadtwerke Peine GmbH, Stadtwerke Speyer GmbH, Stadtwerke Eutin GmbH und der Südwestdeutsche Stromhandels GmbH, wurde im Oktober 2016 eröffnet und ist ein virtuelles Einkaufszentrum für kommunale Unternehmen. Die vielfältig am Markt verfügbaren Angebote für Stadtwerke werden hier erstmalig übersichtlich präsentiert und einer geschlossenen Nutzergruppe zugänglich gemacht. Zusätzlich bietet die STADTWERKE MALL einen neuen Absatzweg zur Vermarktung eigener Lösungen und Ressourcen.

Auch wenn die Digitalisierung in aller Munde ist – der persönliche Erfahrungsaustausch ist bei der Umsetzung und Anwendung von neuen Produkten und Dienstleistungen unerlässlich. Genau diesem persönlichen Austausch bietet die Arbeitsgemeinschaft „ARGE Stadtwerke 4.0“ von PwC zukünftig einen Raum. Hier treffen sich Nutzer und Kunden der STADTWERKE MALL ganz „offline“. Gemeinsam sprechen Sie über aktuelle energiewirtschaftliche und energierechtliche Fragestellungen, Marktentwicklungen, neue Geschäftsfelder, mögliche Produkte oder Aktivitäten und natürlich die STADTWERKE MALL.

PwC beteiligt sich aktiv an diesem Austausch. Mit Impulsvorträgen machen wir auf aktuelle energiewirtschaftliche und -rechtliche Trends aufmerksam. Anhand von Beispielen erörtern wir auch Auswirkungen überregionaler und regionaler Wert- und Kostentreiber auf EVUs, zum Beispiel Stadtentwicklungsplanungen. Darüber hinaus sorgen wir für eine ergebnisoffene Moderation der Treffen. PwC hat dabei natürlich auch die aktuellen gesetzgeberischen und regulatorischen Vorgaben für den Energiemarkt im Blick. So können sich sowohl Nutzer als auch Anbieter ein Bild von den Rahmenbedingungen für den Einsatz der in der STADTWERKE MALL angebotenen Produkte machen.

 

 

Welche Perspektiven bietet das Bestandsgeschäft? Was für ein Potenzial steckt in ausgewählten Energiedienstleistungen? Welche Ideen können ggf. gemeinsam mit anderen Nutzern oder Anbietern aufgegriffen werden? In den ARGE-Gesprächen zeigen wir Wege auf, wie Stadtwerke und Anbieter von Energiedienstleistungen mit Hilfe der STADTWERKE MALL gemeinsam Geschäftsfelder entwickeln und neue Lösungen umsetzen können. PwC gibt dabei strategische Konzepte und konkrete Handlungshilfen auf den Weg, um die Angebote der STADTWERKE MALL zügig mit Leben füllen zu können.

 

 

Neu an diesem Konzept ist, dass nicht nur Stadtwerke und Energieversorger, sondern auch Anbieter von Energiedienstleistungen als feste Mitglieder der ARGE zu diesen Treffen eingeladen werden. Die Anbieter haben so die Chance in den direkten Austausch mit den Nutzern zu kommen, ungefiltertes Feedback zu ihren Produkten und Dienstleistungen zu erhalten und nebenbei auch über Aktuelles aus dem Netz- und Vertriebsbereich informiert zu werden. Bestandteile der Agenda sind daher neben Fachvorträgen von PwC auch Erfahrungsberichte von Nutzern der STADTWERKE MALL und Beiträge von Anbietern. Diese können sowohl den Austausch über das Potential bestimmter Geschäftsfelder als auch die Vorstellung konkreter Angebote umfassen. Dem ungestörten Austausch der Stadtwerke untereinander wird dabei weiterhin ein besonderer Raum gegeben.

Erste Treffen der ARGE Stadtwerke 4.0 sind für den 14. Februar in Berlin, den 21. Februar in Düsseldorf und für den 7. März in Nürnberg geplant. Gerne können Sie sich über den folgenden Link noch für die Veranstaltungen anmelden oder Ihre Kontakte auf diese Veranstaltung aufmerksam machen:

www.pwc-events.com/stadtwerke

Über zukünftige und zurückliegende Treffen sowie aktuelle Themen werden Nutzer und Anbieter übrigens auch in einem gesonderten Bereich der ARGE in der STADTWERKE MALL informiert. Offline sprechen und online in Kontakt bleiben lautet die Devise!

Ansprechpartner:

Dr, Volker Breisig
Partner Advisory
Tel.: +49 211 981-4428
E-Mail: volker.breisig@de.pwc.com

Julian Brockmeyer
Manager Advisory
Tel.: +49 211 981-4331
E-Mail: julian.brockmeyer@de.pwc.com

Christian Teßmann
Senior Manager
Tel.: +49 211 981 4787
E-Mail: christian.tessmann@de.pwc.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */