Frühstücksveranstaltung „Regulatorik, Massendaten und Cyberrisiken sinnvoll begegnen“

Gleichermaßen stellen Cyber Crime Angriffe eine enorme Bedrohung für deutsche Unternehmen und Organisationen dar, die immer noch nicht hinreichend Berücksichtigung in der Organisation, internen Prozessen sowie technischen und organisatorischen Maßnahmen findet.

Wir werden Ihnen im Rahmen unseres Business Frühstücks am Donnerstag, 28. Februar 2019, ab 8:30 Uhr in Berlin aufzeigen, wo die Gefahren bei diesen Verstößen bzw. den Cyber Bedrohungen gegenwärtig liegen und wie Sie durch die Implementierung aktueller und sensibler Kontrollen potenziellen Verstößen und Bedrohungen sinnvoll vorbeugen können.

 

Bitte melden Sie sich – bei Interesse – über den folgenden Link an: www.pwc-events.com/cyber-risiken

 

Ihr Ansprechpartner

Lars-Heiko Kruse

Partner Forensic Services, PwC Germany

Tel.: +49 30 / 2636-2006

Email: lars-heiko.kruse@de.pwc.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */