Schlagwort: Auslagerung

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der Auslagerung RSS-Feed

PwC Studie 2021: Outsourcing-Trends in der Finanzindustrie

In unserer aktuell 5. Auflage der Studie zum Outsourcing in der deutschen Finanzdienstleistungsbranche ermitteln und analysieren wir die wesentliche Outsourcing-Trends in der Finanzindustrie.

Auslagerungsportfolio und Potenziale – Outsourcing auch komplexerer Funktionen erwartet

Grunds├Ątzlich spielt das Thema Outsourcing f├╝r alle befragten Finanzinstitute eine wesentliche Rolle. Bereits heute lagern 95% der Institute Prozesse und Aktivit├Ąten an Dienstleister aus. Dies spiegelt sich auch in der Bereitschaft zum k├╝nftigen Outsourcing wider. 62% der Finanzinstitute wollen innerhalb der n├Ąchsten zwei Jahre Prozesse oder Aktivit├Ąten auslagern.

Bisher vertrauen Unternehmen bei komplexen Funktionen oder bei wichtigen Support-Funktionen auf ihre eigene St├Ąrke. Anders als bei den gro├čen Industrieunternehmen, setzt die Finanzindustrie bei wichtigen Support-Funktionen bisher kaum auf den Einsatz von Dienstleistern. Bei allen anderen Funktionen, insbesondere in den Bereichen IT, Wertpapierverwaltung/ -abwicklungen und Postdiensten wird stark auf Dienstleister zur├╝ckgegriffen. Unsere Studie hat gezeigt, dass insbesondere die befragten Dienstleister auch Potenziale f├╝r die k├╝nftige Auslagerung von komplexeren Steuerungsfunktionen sehen.

The next BIG thing: Operational Resilience

Kein Bild verf├╝gbar

Die Bankenwelt steht erneut vor gro├čen Herausforderungen: Die Geschwindigkeit von Ver├Ąnderungen nimmt stetig zu, ebenso die Komplexit├Ąt. Dadurch steigt das Risiko von Disruptionen, die den operativen Bankbetrieb beeintr├Ąchtigen und so das Gesch├Ąftsmodell eines Finanzinstituts grunds├Ątzlich in Frage stellen k├Ânnen. Aktuell zeigt die Covid-19 Pandemie eindr├╝cklich, dass Banken sich auch auf unerwartete Ereignisse vorbereiten m├╝ssen.

Die Welt dreht sich immer schneller

Die Ursachen f├╝r den Eintritt neuartiger und unerwarteter Ereignisse sind vielf├Ąltig. Die fortschreitende Digitalisierung, neue Technologien, Klimawandel, der Markteintritt von FinTechs, der Trend zu immer mehr Regulierung, geopolitische Ver├Ąnderungen und die wachsende internationale Vernetzung f├╝hren dazu, dass Banken ihre Gesch├Ąftsmodelle ├╝berdenken m├╝ssen.

In der Folge werden in Banken verschiedenste strategische Optionen diskutiert und realisiert. Kooperationen mit FinTechs, die Einf├╝hrung neuer Produkte wie z.B. Crypto Assets und Green Bonds, die Automatisierung von Prozessen sowie Kostensenkungen und Qualit├Ątsverbesserungen durch Auslagerungen sind Beispiele f├╝r Ma├čnahmen, die in diesem Zusammenhang umgesetzt werden.