Schlagwort: RPA

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der RPA RSS-Feed

BetrugsbekÀmpfung im Versicherungsvertrieb: Schlagkraft erhöhen und SchÀden reduzieren mit einem ganzheitlichen technologisch-prozessualen Ansatz

Laut PwC’s Global Economic Crime and Fraud Survey 2020 haben 47% der befragten Unternehmen berichtet in den letzten 24 Monaten Opfer von Betrug oder WirtschaftskriminalitĂ€t geworden zu sein. Gesamthaft betrug der verursachte Schaden 42 Milliarden US-Dollar. Allerdings hatten auch nur 56% der geschĂ€digten Unternehmen angegeben eine Untersuchung der gravierendsten BetrugsfĂ€lle eingeleitet zu haben. Dabei waren in 57% der FĂ€lle interne Mitarbeiter am Betrug beteiligt, in 37% der FĂ€lle sogar als alleinige TĂ€ter.

Versicherungen sind traditionell besonders im Vertrieb anfĂ€llig fĂŒr Betrug, weil hĂ€ufig Vermittler eingesetzt werden, die zwischen der Versicherung und dem Kunden stehen. Hinzu kommt, dass durch die Digitalisierung und Segmentierung von ArbeitsablĂ€ufen bei Versicherungen oftmals kein Mensch mehr involviert ist, der den Kunden unmittelbar kennt und dadurch BetrugsfĂ€lle bemerken könnte. Mit seinen volumenbasierten VergĂŒtungsstrukturen schafft die Versicherungsbranche außerdem Anreize fĂŒr Betrug.

Leistung statt Langeweile – Wie Sie Effizienz und Tempo Ihrer TestaktivitĂ€ten erhöhen

Viele Unternehmen stehen im Rahmen der Aktualisierung zentraler Applikationen vor Ă€hnlichen Herausforderungen. Wertvolle Fachressourcen sind aufgrund mehrerer Softwarereleases pro Jahr regelmĂ€ĂŸig in manuelle und wiederkehrende TestaktivitĂ€ten eingebunden. Mit dem zunehmenden Einsatz von cloudbasierten Applikationen erhöhen sich diese Release-Zyklen unter UmstĂ€nden sogar noch weiter. Die Folge in Bezug auf die Mitarbeiter ist der Verlust der Motivation mit Auswirkungen auf die QualitĂ€t der entsprechenden Anwendung. Zudem ist der regelmĂ€ĂŸige Einsatz der Experten im Testing kosten- und zeitintensiv und erfordert fĂŒr jeden Testzyklus eine eigene Testorganisation.

Das Potential von digitaler Prozess Automatisierung in der Compliance von Finanzunternehmen

Die Digitalisierung geht in großen Schritten voran und macht auch vor dem Finanzsektor nicht halt. Aus Kundensicht wird zum Beispiel die Nutzung des Online Bankings mehr und mehr zum Standard und auch die Möglichkeiten des kontaktlosen Bezahlens oder das Bezahlen per Smartphone etabliert sich zunehmend. Zudem wird aber auch das Verlangen nach neuen Finanzdienstleistungen wie zum Beispiel dem Handel mit virtuellen WĂ€hrungen oder Crowdfinance-Produkten stetig grĂ¶ĂŸer. Das bedeutet, die Finanzbranche muss agiler und innovativer werden, um den kommenden Herausforderungen gewachsen zu sein.