Veröffentlichung: Anwendungsbeispiele zur Konsolidierungsausnahme für Investmentgesellschaften

Das IASB hat am 31. Oktober 2012 eine Konsolidierungsausnahme für Investmentgesellschaften veröffentlicht. Wir berichteten hierüber. Bei der Anwendung der neuen Regelung in der Bilanzierungspraxis ergeben sich zahlreiche Fragestellungen, denen diese Veröffentlichung nachzugehen versucht. Die teilweise formalen Standardregelungen werden dabei durch Praxisbeispiele leichter verständlich. Auf Seite 13 der Publikation finden sich auch zwei Beispiele mit Immobilienhintergrund.

Mehr Informationen hierzu finden Sie hier: Practical guide to IFRS 10 – Investment entities: Exception to consolidation

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */