Webinar „Die neue Leasingbilanzierung“ – jetzt anmelden!

Für Leasingnehmer bringt der neue Leasingstandard große Auswirkungen mit sich. Der Leasingnehmer hat künftig alle Leasingverhältnisse in Form eines Nutzungsrechtes und einer Schuld bilanziell zu erfassen, es sei denn, der Anwendungsbereich für die Vereinfachungsregeln (Short-Term Leases und Low Value Leases) ist gegeben. Bestehende Systeme und Prozesse sind zu überprüfen, Verträge zu inventarisieren und zu würdigen. Es ergeben sich zum Teil wesentliche Auswirkungen auf Steuerungsgrößen wie EK-Quote und EBIT. Auch konzerninterne Leasingverhältnisse können zu unerwarteten Komplexitäten und neuen Herausforderungen führen.

Das Webinar „Die neue Leasingbilanzierung“ thematisiert u.a. diese Punkte und gibt Ihnen die Möglichkeit mit den Experten von PwC in eine Diskussion einzutreten. Sie können zwischen zwei Terminen wählen: 26. Januar 2016 um 10:00 Uhr oder 24. Februar 2016 um 10:00 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* */