Monatliche Archive: Oktober, 2011

Practical guide to IFRS – Fair value measurement: implications of IFRS 13 for the real estate industry

Das IASB hat mit IFRS 13 einen neuen Standard zur Fair Value Bewertung veröffentlicht, der den Fair Value übergreifend definiert und so ein einheitliches Framework zur Fair Value Bewertung schafft. Aufgrund der Bedeutung des Standards für die tägliche Praxis der Bilanzierung haben wir uns entschlossen, die wichtigsten Neuerungen für Sie in einerm Practical Guide zusammenzustellen, der die wesentlichen Aspekte des neuen IFRS 13 für Unternehmen der Immobilienwirtschaft diskutiert. Thematisiert werden u.a.: Definition des fair value Fair value […]

Leasing – Anlageimmobilien vom neuen Leasingstandard ausgenommen

Eine erneute Wende in der Diskussion zum neuen Leasing-Standard brachte im Oktober die erlösende Nachricht: Immobilien, die die Definition einer Anlageimmobilie im Sinne des IAS 40 erfüllen, sollen von der Anwendung des Leasing-Standards insgesamt ausgenommen werden. Mit großer Erleichterung wurde in der Immobilienwirtschaft die vorläufige Entscheidung des IASB aufgenommen, die Anlageimmobilien des IAS 40 – unabhängig von dem angewendeten Bewertungsmodell – von der Leasing-Bilanzierung des neuen Leasing-Standards auszunehmen. Kaum auszudenken, waren die bilanziellen Auswirkungen des receivable-and-residual-Modells bei Anwendung […]

Leasing – IASB beschäftigt sich wieder mit der Bilanzierung beim Leasing-Geber

Die Beratungen zur Bilanzierung beim Leasing-Geber sind inzwischen in vollem Gange. In seinem September Meeting hat sich der IASB mit einigen Zweifelsfragen der Bilanzierung des Anspruchs auf die Mindestleasingzahlungen (lease receivable) beschäftigt und die Berücksichtigung von Restwertgarantien diskutiert. Hinsichtlich der Bilanzierung des Anspruchs auf die Mindestleasingzahlungen war bisher unklar, ob dieser als Finanzinstrument im Sinne des IAS 39 zu bilanzieren und zu bewerten sein soll, oder ob eine Bilanzierung außerhalb des IAS 39 sachgerechter ist. Eine Einbeziehung […]

Leasing – Veröffentlichung des Re-Exposure Drafts lässt weiter auf sich warten

Die Veröffentlichung des Re-Exposure Drafts (Re-ED) zum neuen Leasing Standard ist neuerlich durch den IASB verschoben worden. Der aktuelle IASB Workplan sieht derzeit eine Veröffentlichung im ersten Quartal 2012 vor. Wer sich noch erinnert – ursprünglich war mal eine Veröffentlichung des finalen Standards zum Ende des zweiten Quartals 2011 vorgesehen. Geht man von einer Veröffentlichung des Re-ED Mitte des ersten Quartals aus und berücksichtigt die vermutlich 120 Tage dauernde Kommentierungsfrist, wird schnell klar, dass die Veröffentlichung […]

Veranstaltung – Immobilienwirtschaftliche Analyse im Finanzierungsgeschäft

Immobilienfinanzierung bergen Risiken, die frühzeitig erkannt werden wollen. Die Veranstaltung "Immobilienwirtschaftliche Analyse im Finanzierungsgeschäft" gibt Einblicke in die Praktiken der Bilanz- und Cashflow-Analyse bei Immobilienobjektgesellschaften oder der Einschätzung der Risiken von Kreditengagements und Immobiliensicherheiten. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Wertermittlung von Immobilien und lernen die Risiken bei der Beurteilung von Wertgutachten einschätzen. Haben wir Sie neugierig gemacht, mehr zu der Veranstaltung erfahren sie hier.

/* */