Schlagwort: Immobilienbewertung

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der Immobilienbewertung RSS-Feed

Real Estate Webcast vom 16. September 2020 | The new normal – the future of the real estate industry

In der heutigen PwC Expert Session (via WebCast) gaben die Referenten einen Ăśberblick ĂĽber folgende Themen:

Einfluss von ESG in Real Estate

  • E – ESG Einfluss auf die Immobilienbewertung und ESG Strategie
  • E – Deep Dive Energy – Update energierechtliche Entwicklungen
  • S – Update People & Organisation – Arbeitsrecht und New Normal
  • G – ESG und Steuern

Alle Dokumente sind hier zum Download verfĂĽgbar:

20200916_PwC_RE_NewNormal_WebCast_final_GER

To get the English version of the presentation:

20200916_PwC_RE_NewNormal_WebCast_final_EN

Um sich fĂĽr den Webcast in Zukunft anzumelden folgen Sie bitte folgendem Link:

https://www.pwc-events.com/Real-Estate-WebCast

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns schon jetzt auf eine rege Teilnahme und viele interessante Fragen, die Sie uns auch vorab über die E-Mail: de_covid19_pwc_real_estate@pwc.com zukommen lassen können.

Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön.

Im Fokus: „Real Estate Focus on Covid-19 Accounting Considerations“

Auch der Real Estate Sektor kann sich nicht den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie entziehen. Steigende Unsicherheiten bei der Bewertung, Mietminderungen oder -stundungen bis hin zu Mieterinsolvenzen – all das hat Einfluss auf die Bilanzierung und Bewertung von Immobilien. Zusammengefasst werden all diese Themen im Spotlight „A Real Estate Focus on COVID-19 Accounting Considerations„.

Zum Thema Bewertungsunsicherheiten:

Zum Thema Mietminderungen, – stundungen, Mieterinsolvenzen:

 

COVID-19 Impact on Real Estate – Wöchentliche PwC Expert Session – April 29, 2020

In der heutigen PwC Expert Session (via WebCast) gaben die Referenten einen Ăśberblick ĂĽber folgende Themen:
  • Szenarien Real Estate
  • Banking & Capital Markets
  • Valuation Update
  • Legal Update
  • Tax Update
  • People & Organisation Update
  • Q&A Session & Closinge

Zur Präsentation: PwC_RE_COVID19_WebCast_Final_29.04.2020

Zum Replay: Link

 

Die nächste PwC Expert Session ist am 6. Mai 2020 um 10 Uhr geplant. Möchten Sie sich anmelden? Zur Anmeldung geht es hier.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine rege Teilnahme und wieder viele interessante Fragen, die Sie uns auch vorab über die eMail: de_covid19_pwc_real_estate@pwc.com zukommen lassen können.

Allen Teilnehmern an der heutigen Veranstaltung ein herzliches Dankeschön.

 

To view the English translation of the presentation: PwC_RE_COVID19_WebCast_Final_29.04.2020 (Englisch)

COVID-19 Impact on Real Estate – Wöchentliche PwC Expert Session – April 22, 2020

In der heutigen PwC Expert Session (via WebCast) gaben die Referenten einen Ăśberblick ĂĽber folgende Themen:
  • Szenarien Real Estate – heute: Markets, Assets, Players
  • COVID-19 als Katalysator fĂĽr ESG
  • Regulatory Update
  • Tax Update

Zur Präsentation:PwC_RE_COVID19_WebCast_22.04.2020_Deutsch

Zum Replay: Link

 

Die nächste PwC Expert Session ist am 29. April 2020 um 10 Uhr geplant. Möchten Sie sich anmelden? Zur Anmeldung geht es hier.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine rege Teilnahme und wieder viele interessante Fragen, die Sie uns auch vorab über die eMail: de_covid19_pwc_real_estate@pwc.com zukommen lassen können.

Allen Teilnehmern an der heutigen Veranstaltung ein herzliches Dankeschön.

 

To view the English translation of the presentation: PwC_RE_COVID19_WebCast_22.04.2020_English

COVID-19 Impact on Real Estate – Wöchentliche PwC Expert Session – April 15, 2020

In der heutigen PwC Expert Session (via WebCast) gaben die Referenten einen Ăśberblick ĂĽber folgende Themen:
  • Szenarien Real Estate – heute: Handelsimmobilien
  • Bewegung in der Retail & Consumer Branche
  • Business Recovery schon in Sicht? Banken am Limit
  • Bauherren und Auftragnehmer: Verzögerungen auf der Baustelle?
  • Rechtliche Perspektiven möglicher Ă–ffnungsszenarien
  • Bilanzierung – Bewertung, Business Recovery und Aufsichtsrat

Zur Präsentation:PwC_Real Estate_COVID19_WebCast_15.04.2020 (deutsch);

Zum Replay.

 

Die nächste PwC Expert Session ist am 22. April 2020 um 10 Uhr geplant. Möchten Sie sich anmelden? Zur Anmeldung geht es hier.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine rege Teilnahme und wieder viele interessante Fragen, die Sie uns auch vorab über die eMail: de_covid19_pwc_real_estate@pwc.com zukommen lassen können.

Allen Teilnehmern an der heutigen Veranstaltung ein herzliches Dankeschön.

 

To view the English translation of the presentation: PwC_RE_COVID19_WebCast_English_15.04.2020

COVID-19 Impact on Real Estate – Wöchentliche PwC Expert Session – April 8, 2020

In der heutigen PwC Expert Session (via WebEx) gaben die Referenten einen Ăśberblick ĂĽber folgende Themen:
  • Marktverhalten – Verhandlung, Verhalten und Haltung
  • Transaktionsmarkt – Yields, Cashflows, Preisstabilität
  • MarktĂĽberblick – Grundlagen im europäischen Mietrecht
  • Wertentwicklung – Börsennotierte Immobilienunternehmen
  • Immobilienkredite – MAC, Sweeps, Covenants
  • Lohnsteuer, Sozialversicherungsthemen und Kurzarbeit
  • Management im Homeoffice – SpaĂź, Steuern und rechtliche Herausforderungen

Zur Präsentation: PwC_Real Estate_COVID19_WebCast_08.04.2020

 

Die nächste PwC Expert Session ist am 15. April 2020 um 10 Uhr geplant. Möchten Sie sich anmelden? Zur Anmeldung geht es hier.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine rege Teilnahme und wieder viele interessante Fragen, die Sie uns auch vorab über die eMail: de_covid19_pwc_real_estate@pwc.com zukommen lassen können.

Allen Teilnehmern an der heutigen Veranstaltung ein herzliches Dankeschön.

To view the English translation of the presentation: PwC_RE_COVID19_WebCast_English_08.04.2020

COVID-19 Impact on Real Estate – Wöchentliche PwC Expert Session – April 1, 2020

In der heutigen PwC Expert Session (via WebEx) gaben die Referenten nicht nur einen aktuellen Marktüberblick, sondern gingen auch auf die Bewertung von Immobilien im Markt- und Bilanzierungskontext ein. Ferner wurde ein Update gegeben zur Umsetzung der Gesetzesinitiativen in Deutschland sowie zu den Beantragungsprozessen für Förderungen/Darlehen/Liquiditätshilfen.

Zur Präsentation: PwC_Real Estate_COVID19_WebEx_01.04.2020

Sind Sie besonders am Thema Bewertung interessiert, dann könnten Sie folgende Informationen auch noch interessieren

Die Präsentation zur PwC Expert Session vom 25. März 2020 erhalten Sie hier.

Allen Teilnehmern an der heutigen Veranstaltung ein herzliches Dankeschön. Auch möchten wir uns für die vielen vorab eingereichten Fragen herzlich bedanken. Die nächste PwC Expert Session ist für den 8. April 2020 terminiert. Wir freuen uns schon auf eine wieder rege Teilnahme.

To view the presentation in English: PwC_RE_COVID19_WebEx_English_01.04.2020

ESMA Guidance on Accounting implications of Covid-19 and more

ESMA, the European Securities and Markets Authority, issued Guidance on accounting implications of COVID-19. In the guidance ESMA specifically talks about the accounting implications of the economic support and relief measures adopted by EU Member States in response to the COVID-19 outbreak. Additional Guidance was issued on the accounting implications of the COVID-19 outbreak on the calculation of expected credit losses in accordance with IFRS 9 (Esma 32-63-951).

ESMA issued further guidance on:

 

Weitere Informationen zu Accounting Implications finden Sie hier:

Covid-19 – Folgen für die Immobilienwirtschaft in Deutschland

Die Snapshot-Studie „Covid-19 – Folgen fĂĽr die Immobilienwirtschaft in Deutschland“ wurde zwischen 12. und 14. März 2020 in Form einer Online-Befragung durchgefĂĽhrt. Insgesamt haben 190 Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen der Immobilienbranche den Fragebogen ausgefĂĽllt.

Es besteht eine grundlegende Unsicherheit, was die Wirkung auf die Immobilienbranche angeht. Mehr als die Hälfte der Befragten (54%) erwarten einen negativen Einfluss auf die Immobilienbranche. Jeder Fünfte geht hingegen nicht von einer Beeinträchtigung der Branche aus.

Die überwiegende Mehrheit der Immobilienunternehmen hat bereits pragmatische Maßnahmen zur Verminderung des Infektionsrisikos umgesetzt: Home Office Regelungen, eine Reduzierung der Reisetätigkeit sowie die Absage von Veranstaltungen stehen an erster Stelle. Eine strategische Auseinandersetzung hat jedoch noch nicht umfassend stattgefunden.

Bauverzögerungen und die Verschiebung von Transaktionen halten die Befragten für die wahrscheinlichsten Auswirkungen für die Immobilienwirtschaft in Deutschland; eine geografische Verlagerung von Investitionen oder gar einen Abbau von Personal halten hingegen weniger als die Hälfte für wahrscheinlich.

Fast 60 % der Befragten rechnen mit UmsatzeinbuĂźen von mehr als 5 % im laufenden Jahr; nur ca. jeder Achte geht davon aus, dass sich die Pandemie nicht auf den Umsatz seines Unternehmens auswirken wird.

Zu diesen und weiteren Ergebnissen der Snapshot-Studie gelangen Sie hier: Covid-19 – Snapshot Survey-Germany

Applying IFRS for Real Estate

Die Ausgabe 2019 der Publikation „Applying IFRS for the real estate industry“ wurde veröffentlicht. Die interaktive Publikation wurde insbesondere im Hinblick auf die Anwendung der Regelungen des IFRS 16 „Leasingverhältnisse“ auf Immobiliengesellschaften aktualisiert. Aber auch andere interessante Beispiele, die sich zu Bilanzierungsfragen entlang des Lebenszyklus einer Immobilie ergeben können, werden adressiert.

 

/* */