Aktuelle Ausgabe der Real Estate Insights – April 2021

Die Real Estate Insights – April 2021 befasst sich erneut mit aktuellen Themen rund um die Immobilie, darunter auch wieder Fachbeiträge aus Österreich und der Schweiz.

Aus dem Inhalt:  

  • Verschärfung der Grunderwerbsteuerregeln für Share Deals
  • Nichtigkeit des „Berliner Mietendeckels“ – Können Vermieter wirklich aufatmen?
  • Das KAGB im Wandel – Neue Anlagemöglichkeiten in Immobilien
  • Mehr Home, weniger Office: Wann sich eine Flächenoptimierung für Nutzer rechnet
  • ESG – Vertragliche Sicherung von Nachhaltigkeitskriterien
  • Verantwortungsvolle Geschäfts- und Steuerpolitik: Das Nachhaltigkeitsreporting im Steuerrecht
  • Bauträger-/Projektentwickler-Rechtsprechung: Nicht der Umsatzsteuer unterliegende Immobilienübertragungen
  • Aktuelles zum Schadensrecht: Showdown zwischen V. und VII. Zivilsenat des BGH
  • Kein Mangel der Mietsache bei Abweichung der Mietfläche von 10%, sofern es sich bei der Flächenangabe im Mietvertrag nicht um eine vertraglich vereinbarte Sollbeschaffenheit handelt
  • Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Mietzahlungspflicht von durch den Lockdown betroffenen gewerblichen Mietern
  • Pandemiebedingte Unbrauchbarkeit von Bestandsobjekten: Risiken für Bestandsgeber aus rechtlicher und bilanzieller Sicht (Österreich)
  • Aktuelle Entwicklungen bei der Verlustverrechnung im Immobilienbereich in der Schweiz – grosser Plan oder Chaos pur? (Schweiz)

Darüber hinaus erhalten Sie Hinweise auf Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.