Kategorie: *Knowledge & Events

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der *Knowledge & Events RSS-Feed

Webinar – Vorbereitung auf den Klimarisiko-Stresstest

 

Klimarisiko-Stresstests zielen insbesondere darauf ab, die Auswirkungen von Klimafaktoren auf das Kreditrisiko, das Marktrisiko, das operationelle Risiko und das Reputationsrisiko anhand von kurz- und langfristigen Szenarien zu bewerten. Sie stellen derzeit viele Kreditinstitute vor Herausforderungen und ihre Relevanz wird noch steigen, da Klimarisiken auch den Schwerpunkt des 2022 anstehenden EZB-Stresstests bilden. Der externe Klimarisiko-Stresstest beginnt bereits im Dezember 2021 und erfordert besondere Aufmerksamkeit – zumal einige Aspekte der Methodik noch nicht feststehen.

Wie ist der aktuelle Stand der Methodik? Wo liegen die größten Herausforderungen? Und welche Schritte können schon jetzt eingeleitet werden?

Alles auf einen Blick mit dem Basel IV Poster

Unser PwC Basel IV Poster zeigt alle Basel IV Anforderungen und CRR II Umsetzungen auf einen Blick. Damit haben Sie eine kompakte und übersichtliche Zusammenfassung der aktuellen Regelungen an Ihrer Wand. So haben Sie alles im Blick und können sich schon jetzt auf die für diesen Herbst erwarteten neuen Entwürfe der CRR III vorbereiten.

Unser informatives und natĂĽrlich auch sehr dekoratives Poster fĂĽr den richtigen Aus- und Ăśberblick im BĂĽro oder im Homeoffice am heimischen Schreibtisch gibt es im Format DIN A2 oder DIN A0.

The Aftermath of TRIM – key takeaways of PwC webinar

In our recent webinar “The Aftermath of TRIM”, PwC experts Kaan Aksel, Iosif Izrailov and Luis Felipe Barbosa explained the outcome of the TRIM Report (April 2021) and its implications for the future ECB review work in the contexts of the Internal Model Reviews that banks are using for the internal capital measurements.

Webinar – Foundations of the ESG Ratings

A growing number of financial institutional investors are looking to incorporate environmental, social and governance (ESG) factors into their lending processes, alongside the traditional financial factors for risk assessment. Others aspire to implement basic ranking mechanisms for simple internal or external reporting purposes. Some are planning to develop a more sophisticated future model that requires a large, comprehensive data base. However, there are still a significant number of differences to note compared with the classical PD or LGD models, starting with the one-year horizon for the latter predictions versus a more than forty-year horizon for climate events to transpire.

Fit in Risk & Regulation – unser Risk & Regulation Fitness Bootcamp für zuhause!

Lässt auch Ihre Fitness nach der langen Zeit im Home Office nach? Und dies, obwohl die Herausforderungen rund um Risk & Regulation nicht weniger werden: CRR II mit neuen Melde- und Offenlegungsanforderungen und die neuen MaRisk stehen vor der Tür. Dazu kommen auch Themen wie Sustainable Finance und die Notwendigkeit zur Digitalisierung von Risk- und Regulatory-Prozessen.

Höchste Zeit also, rechtzeitig für die Risk & Regulation Saison in Form zu kommen. Am besten mit unserem online Risk & Regulation Fitness Bootcamp. So bleiben Sie auch von Zuhause aus fit in allen Themen rund um Risk & Regulation.

Webinar – FinStabDEV: Anforderungen, Herausforderungen und Lösungsansätze

Mit dem Inkrafttreten der Finanzstabilitätsdatenerhebungsverordnung (FinStabDEV) werden in diesem Jahr neue Meldepflichten für Wohnimmobilienkredite eingeführt. Künftig müssen zusätzlich Daten erhoben und gemeldet werden. Die Liste der Verpflichtungen ist lang: Neben Daten zur Immobilie sowie Informationen zur Finanzierung und zum Darlehensnehmer und -geber sind zahlreiche weitere Datenattribute und Kennzahlen zu übermitteln.

Webinar – Die neuen CRR II-Anforderungen an Offenlegung und Meldewesen

Mit dem Erstanwendungszeitpunkt der CRR II Ende Juni 2021 gelten neue Vorgaben für Meldewesen und Offenlegung. Durch die Anwendung des Proportionalitätsgrundsatzes ergeben sich für Institute in Abhängigkeit von ihrer Größeneinstufung und Kapitalmarktorientierung insbesondere im Hinblick auf die Offenlegungsanforderungen zahlreiche Änderungen.

Gute Vorsätze in die Tat umsetzen – das Regulatory-Schulungsprogramm 2021!

Traditionell und pünktlich zu Jahresbeginn haben wir das diesjährige Schulungsprogramm für Banken und andere Finanzdienstleister auf PwCPlus veröffentlicht. Darin ist natürlich auch wieder eine gut sortierte Auswahl an Trainings für Einsteiger und Fachleute aus dem Bereich Aufsichtsrecht und Meldewesen enthalten. Beste Gelegenheit also, Ihre guten Vorsätze direkt in die Tat umzusetzen!