Kategorie: *Knowledge & Events

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der *Knowledge & Events RSS-Feed

Next part of the Homeschooling series 2020: become an IRB expert with the IRB Homeschooling webinar 2020!

Due to the great success of our new webinar homeschooling format, we are now offering a new IRB Homeschooling webinar series!

In the recent years a number of new regulatory requirements brought significant challenges to the IRB risk parameter model development. In parallel to the changing of the regulatory setting, the ECB conducted a large number of on-site inspections (under the TRIM program) – where banks’ IRB models and parameters were subject to an intensive and rigorous scrutiny -, during which a relevant number of findings were identified across the euro zone.

Regulatory Homeschooling – CRR II/CRR III (Basel IV) Academy 2020 webinar!

After the great success of our German Basel IV Homeschooling series in June/July 2020 we now proudly present the English version of our Basel IV webinar taking place between 15 September and 08 October 2020. As it is currently not possible to offer any personal events we decided to modify the existing format of our very successful and popular CRR II/CRR III (Basel IV) Academy and provide you with all our expert knowledge from our Global Basel IV initiative within a homeschooling series.

Benefit from the unique opportunity to become a Basel IV expert in eight modules. Each module lasts 90 minutes and can be attended independently from each other to meet your specific needs.

The series will give you a comprehensive overview on all the relevant Basel IV changes and will help you to prepare for the upcoming challenges out of CRR II/CRR III and Basel IV. Our Basel IV experts will inform you on all relevant changes to various topics like credit risk standardised approach, internal rating based approach, FRTB, operational risk etc. The modules are structured in a way to make sure there is plenty of time for answering your questions and discussing the relevant changes.

We are looking forward to your participation!

Registration is possible under the following link: https://www.pwc-events.com/basel-iv-academy

Regulatory Homeschooling – Basel IV Experte in sieben Schritten !

Nutzen Sie die Zeit im Homeoffice und werden Basel IV Experte !

Aktuell können wir unsere CRR II/ CRR III (Basel IV) Academy 2020 leider nicht in der bewährten Form als Präsenzschulung abhalten. Die CRR II/CRR III (Basel IV) Academy kommt daher zu Ihnen ins Homeoffice – mit unserem Regulatory Homeschooling können Sie vom 09.06. bis 02.07.2020 live an unserem Academy Webinar teilnehmen. Basierend auf unserer erfolgreichen Basel IV Academy bieten wir Ihnen im Juni 2020 ein 7-teiliges Intensiv-Online-Seminar rund um Basel IV, CRR II und CRR III an. Vom neuen KSA ĂĽber FRTB und SA-CCR bis hin zum Kapital-Floor ist alles dabei. Melden Sie sich noch heute unter dem folgenden Link an und werden Basel IV-Experte: https://www.pwc-events.com/BaselIV2020-national

PwC’s Pandemic Analysis and Scenario Simulation tool for the multi-year simulation of the COVID-19 crisis on regulatory capital

The simulation of the impact of COVID-19 on regulatory capital ratios will be one of the biggest challenges in the next weeks for banks. Both board members and supervisors are keen on understanding how the crisis will impact the capital ratios over the next three years. Based on the discussions with our clients, and the many years experience in RWA calculation and simulation tools we developed: (please click on picture to open)

PwC Pandemic Analysis and Scenario Simulation tool

 

Regulatory Spring Festival 2020 – Update

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere alljährliche und beliebte Regulatory Roadshow sollte am 20. April 2020 als Regulatory Spring Festival starten. Wir haben uns sehr auf dieses besondere Event gefreut und hatten bereits mit den Vorbereitungen begonnen – die große Bühne war schon aufgebaut, das Regulatory Line-up festgelegt, der Soundcheck durchgeführt…

… und nun ist alles ganz anders gekommen.

Unter Berücksichtigung der aktuelle Lage zum Coronavirus und unserer umfassenden Sorgfaltspflicht als PwC gegenüber Mitarbeitern, Kunden und der Gesellschaft kommen wir zu dem unausweichlichen Ergebnis, unser „Regulatory Spring Festival“ für die geplanten Termine abzusagen. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben !

Wann unsere Regulatory Experten in diesem Jahr on tour gehen können, müssen wir unter Berücksichtigung der aktuellen Situation und entsprechend den dann geltenden Empfehlungen für die Durchführung von Veranstaltungen entscheiden. Wir halten Sie auf unserer Webseite und im Regulatory Blog selbstverständlich auf dem Laufenden, damit Sie Ihre Teilnahme an der Veranstaltung entsprechend planen können.

Damit die Wartezeit nicht zu lang wird, arbeiten wir derzeit an einzelnen Regulatory Gigs – in Form von Webcasts, Youtube und anderem. Selbstverständlich informieren wir hierzu rechtzeitig und auf den Ihnen bekannten Kanälen.

Aktuelle Informationen dazu und rund um die Corona Crisis Response auf nationaler, europäischer und globaler Ebene finden Sie in unserem Regulatory Blog unter: https://blogs.pwc.de/regulatory

FĂĽr alle Fragen stehen wir Ihnen natĂĽrlich gern zur VerfĂĽgung.

Hoffentlich bis bald und bleiben Sie gesund!

 

Einladung zum Regulatory Spring Festival 2020

Das Warten hat ein Ende…

Es ist so weit: unsere alljährliche und beliebte Regulatory Roadshow geht in die nächste Runde und wir freuen uns, Sie unter dem Motto Regulatory Spring Festival begrüßen zu dürfen.

Auch in diesem Jahr stehen die aktuellsten und angesagtesten Regulatory Themen auf der groĂźen BĂĽhne. Bei Themen rund um die Bereiche Bankenregulierung und Risikomanagement kommt jeder Regulatory Fan auf seine Kosten.

Willkommen zur PwC Inspiring Credit Risk Modelling Conference!

Unsere Inspiring Credit Risk Modelling Conference ĂĽber die Zukunft regulatorischer und betriebswirtschaftlich optimierter Modelle am 17. und 18. Februar 2020 in Frankfurt am Main – jetzt anmelden unter: www.pwc-events.com/credit-risk-modelling-conference!

Die Risikomodellierung beschäftigt die Banken bereits seit längerem und ist damit einer der Investitionsschwerpunkte der letzten Jahre. Durch veränderte regulatorische Anforderungen und neue aufsichtsrechtlichen Erwartungen stehen Banken vor der Herausforderung, ihre Modelle grundlegend und zeitnah zu überarbeiten, um den neuen Standards gerecht zu werden. Gleichzeitig erhöht sich der Kosten- und Wettbewerbsdruck innerhalb der Finanzbranche.

Wie wird Ihre Bank den Sturm veränderter Regularien und aufsichtsrechtlichen Vorgaben überstehen ? Wie gestalten Sie Ihre Modelle, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden ? Wie nutzen Sie dabei neue Technologien ?

Welcome to the PwC Inspiring Credit Risk Modelling Conference!

PwC’s Inspiring Credit Risk Modelling Conference on the future of regulatory and business-driven models – now open for registration at www.pwc-events.com/credit-risk-modelling-conference!

The Inspiring Credit Risk Modelling Conference will be held in Frankfurt am Main on Monday February 17th and Tuesday February 18th 2020.

Risk modelling has been one of the main sources of concern for banks over the last few years – and, as such, one of the main focuses of investment. With the altered regulatory rules and new supervisory expectations, banks have to make urgent and fundamental changes to their models to meet the new standards. Meanwhile, the need to increase revenues and/or cut costs has become an ever more pressing issue.

  • How is your bank going to weather this storm of altered rules and new supervisory expectations? Are you reshaping your models to meet the new standards?
  • How are you harnessing new technologies?

Redefining default, revising historical datasets, introducing new data standards and implementing revised validation procedures are just some of the steps that need to be taken to avoid increases in RWA or reputational damage.

Over the course of two days, we will bring together international PwC experts, practitioners from the banking industry and supervisory bodies. Together we will gain insights in the current hot topics: IRB Modelling, Basel IV, AI and machine learning, and data-driven solutions for regulatory purposes. We will explore what IRB 2.0 will mean for the industry and where the EBA, ECB and Basel IV will take us next. We will also examine how to organise modern and cost-efficient model development and validation functions, and how latest technologies can help enhance profitability.

 

 

Please click on the link for additional event information and registration: www.pwc-events.com/credit-risk-modelling-conference

We look forward to seeing you in Frankfurt am Main!

Frohe Weihnachten und Alles Gute fĂĽr 2020!

Liebe Leserinnen und Leser des Regulatory Blogs,

im letzten Weihnachtsgruß Ende 2018 haben wir noch Mutmaßungen über eine abschließende Einigung zur CRR II und Veröffentlichung in 2019 angestellt – hier hat uns die Realität dann doch schneller als ursprünglich erwartet eingeholt: Bereits im Februar 2019 lagen die finalen Entwürfe vor. Damit waren die regulatorischen Herausforderungen der kommenden Jahre bestimmt – für die Banken und auch für uns. In einer ausführlichen Beitragsserie und unserer handlichen „CRR II to go“ haben wir die Eckpunkte des finalen Banking Package intensiv untersucht und die wesentlichen Handlungsbedarfe unter anderem in den Bereichen Eigenmittel und Konsolidierung, MREL und TLAC, KSA, IRBA, Leverage Ratio, NSFR, Großkredite, Offenlegung aufgezeigt.

Happy Birthday – 10 Jahre Regulatory Blog!

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Ende November 2009 sind wir mit unserem Regulatory Blog gestartet – damals für uns noch ein recht neues Medium und daher auch ein kleines Experiment mit ungewissem Ausgang. Der Trend zur zunehmenden Nutzung elektronischer Informationswege und die damit verbundene Veränderung der Kommunikationswege hatten uns bewogen, mit dem Regulatory Blog eine flexible und reaktionsschnelle Plattform mit großer Reichweite zu schaffen. Wir wollten mit unserem Regulatory Blog über regulatorische Änderungen und Reformen kurz, prägnant und zeitnah informieren – und tun dies mittlerweile kontinuierlich seit zehn Jahren. Ein kurzer Rückblick auf einige der Meilensteine sei daher erlaubt: