Kategorie: **Latest News

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der **Latest News RSS-Feed

Neue Möglichkeit zur Stärkung der CET1-Quote – EBA RTS zum aufsichtsrechtlichen CET1-Abzug bilanziell aktivierter Software tritt in Kraft

Die Aufsicht schafft im Rahmen des CRR “Quick Fix” eine weitere Möglichkeit, die CET1-Quote zu stärken, indem der bisherige CET1-Abzugsbetrag für Software verringert werden kann. Viele Institute nutzen die Möglichkeit bereits zum 31.12.2020 und konnten so ihre Kapitalquote verbessern. Wie auch Sie von dieser Möglichkeit profitieren können und die Berechnung am besten automatisiert umsetzen, erfahren Sie hier.

Webinar – Die neuen CRR II-Anforderungen an Offenlegung und Meldewesen

Mit dem Erstanwendungszeitpunkt der CRR II Ende Juni 2021 gelten neue Vorgaben für Meldewesen und Offenlegung. Durch die Anwendung des Proportionalitätsgrundsatzes ergeben sich für Institute in Abhängigkeit von ihrer Größeneinstufung und Kapitalmarktorientierung insbesondere im Hinblick auf die Offenlegungsanforderungen zahlreiche Änderungen.

Die SSM-Prioritäten 2021: Die Auswirkungen der COVID-19 Pandemie dominieren auch in diesem Jahr die Aufsichtspraxis der EZB

Die COVID-19 Pandemie hat im Jahr 2020 die Realwirtschaft in einem bislang unbekannten Maße getroffen und die Widerstandsfähigkeit europäischer Banken auf eine harte Probe gestellt. Dank der koordinierten Reaktion von Regulatoren und Aufsehern (z.B. EBA mit COVID-19 bedingten Zahlungsmoratorien, EZB-Maßnahmen zur Kapital- und Liquiditätserleichterung, CRR II Quick Fix und die Verschiebung von Basel IV) konnte der Bankensektor die Krise bisher verhältnismäßig gut durchstehen und auch die Realwirtschaft weiterhin stützen. Dennoch hat die Krise ihre Spuren hinterlassen, sodass die Steuerung von Kreditrisiken wenig überraschend auf Agendapunkt 1 der SSM-Prioritäten der EZB für das Jahr 2021 steht. Daneben werden aber auch weitere Herausforderungen adressiert, die aufgrund der Pandemie ein wenig aus dem Fokus gerückt sind – von den Auswirkungen der Digitalisierung bis hin zur Behandlung von Klimarisiken.

Gute Vorsätze in die Tat umsetzen – das Regulatory-Schulungsprogramm 2021!

Traditionell und pünktlich zu Jahresbeginn haben wir das diesjährige Schulungsprogramm für Banken und andere Finanzdienstleister auf PwCPlus veröffentlicht. Darin ist natürlich auch wieder eine gut sortierte Auswahl an Trainings für Einsteiger und Fachleute aus dem Bereich Aufsichtsrecht und Meldewesen enthalten. Beste Gelegenheit also, Ihre guten Vorsätze direkt in die Tat umzusetzen!

Regulatory im Advent – Teil IV

In guter Tradition möchten wir uns auch in diesem Jahr wieder mit einigen persönlichen Gedanken in eine kurze Winterpause verabschieden. Die ersten drei Teile unserer “Regulatory im Advent”-Serie haben bereits zurückgeblickt auf die großen Herausforderungen, die die COVID-19 Pandemie mit sich gebracht hat, und einen ersten Ausblick auf den schon jetzt vollgepackten regulatorischen Kalender des Jahres 2021 gewagt.

 

Regulatory im Advent – Teil III

In den ersten beiden Teilen unserer “Regulatory im Advent”-Reihe haben wir Ihnen unseren persönlichen Rückblick auf das Jahr 2020 präsentiert. Bevor wir uns in der nächsten Woche in den Urlaub zwischen den Jahren verabschieden, möchten wir diesen dritten Teil unserer Reihe nutzen, um einmal einen Ausblick auf das neue Jahr 2021 zu wagen, in dem bedeutende regulatorische Neuerungen bevorstehen.

 

Regulatory im Advent – Teil II

Im ersten Teil unserer regulatorischen Reihe im Advent haben wir die Zeit der Besinnung bereits dazu genutzt, auf die aufsichtsrechtlichen Reaktionen im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie zurückzublicken. Neben diesem sehr beherrschenden Thema sind aber auch weitere regulatorische Neuerungen im Jahresverlauf auf den Weg gebracht worden, die insbesondere mit der Umsetzung des EU-Bankenpakets in Verbindung stehen. Daher möchten wir heute nochmal einen Blick zurück auf die regulatorischen Themen werfen, die die Kreditinstitute in 2020 außerdem beschäftigt haben.

Regulatory im Advent – Teil I

Mit der Vorweihnachtszeit wird auch eine Zeit der Besinnung und des Reflektierens eingeläutet. Neigt sich das Jahr tatsächlich schon wieder dem Ende entgegen? Was haben wir in diesem Jahr alles erlebt? Konnten wir unsere guten Vorsätze in die Tat umsetzen? Auch wir, das Team Regulatory Management von PwC Deutschland, hat sich einen Moment Ruhe gegönnt und mal zurückgeblickt auf ein ereignisreiches und sicher nicht ganz einfaches Jahr. Mit unserer vierteiligen Adventsreihe möchten wir einige regulatorische Highlights des Jahres 2020 herausgreifen, aber vor allem auch nach vorne schauen.

/* */