Monatliche Archive: April, 2013

EBA update 2013: Draft RTS & ITS – Teil I

Die Finalisierung der CRD IV/CRR rückt näher. Am 16. April 2013 hat das EU Parlament über die nahezu finale Version der CRR und CRD IV  abgestimmt (siehe dazu Regulatory Blog-Beitrag: „CRD IV und CRR – Verabschiedung im Europaparlament“ vom 17.04.2013). Damit hat die  Europäischen Aufsichtsbehörde  European Banking Authority (EBA) eine belastbare Rechtsgrundlage für die Entwicklung der nach der CRR und CRD IV geforderten  technischen Regulierungs- und Durchführungsstandards (RTS &  ITS) geschaffen. Im Rahmen einer Konsultationsphase erhalten […]

CRR & CRD IV – Verabschiedung im Europa-Parlament

Das Reformpaket CRD IV ist am 16.04.2013 mit großer Mehrheit im Europäischen Parlament angenommen worden.  Damit ist nach langen Verhandlungen der neue einheitliche gesetzliche Rahmen  für Banken in Europa abgesteckt. Im Wesentlichen wurden die in den vorangegangen Trilogverhandlungen zwischen Vertreter des EU-Parlament, EU-Kommission und Europäischem Rat erzielten Einigungen übernommen. Unter anderem haben die schrittweisen Übergangsfristen (siehe auch Blog-Beitrag: „CRD IV und Single Rule Book (CRR) – Nahezu final!“ vom 28.03.2013) bezüglich Liquidity Coverage Ratio bis […]

EBA Draft RTS on the content of recovery plans – Details zur Abwicklung und Sanierung von Instituten

Die European Banking Authority  (EBA) hat am 11.03.2013 ein Konsultationspapier zu den „Draft Regulatory Standards (RTS) on the content of recovery plans under the draft directive establishing a framework for the recovery and resolution of credit institutions and investment firms“ veröffentlicht. Die Konsultationsfrist läuft noch bis zum 11. Juni 2013. Hintergrund Bereits im Juni 2012 hatte die Europäische Kommission einen Vorschlag für einen Gesetzesrahmen zur Bankenwiederherstellung und Bankenabwicklung vorgelegt (Vorschlag für eine Richtlinie zur Festlegung […]

/* */