ESG Rating Webinar

Nachdem unsere ESG-Rating Expert:innen bereits zwei internationale und sehr erfolgreiche Webinare durchgeführt haben, wird am 09. Juni 2021 nun auch ein, speziell auf den deutschsprachigen Raum zugeschnittenes Webinar zum Thema ESG-Rating durchgeführt.

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Banken?

Nachhaltigkeit gewinnt gesellschaftlich und (real)wirtschaftlich zunehmend an Bedeutung. Den Banken und weiteren Finanzdienstleistern wird in diesem Kontext aufgrund ihrer zentralen Intermediärsfunktionen eine besondere Rolle zuteil. Diese erfordert insbesondere eine adäquate Integration von ESG-Risiken in das Risikomanagement der Institute. 

Methoden & (regulatorischer) Hintergrund zum ESG-Rating

Wenn auch bisher ein umfassendes regulatorisches Leitbild und eine einheitliche Definition des Themenkomplexes „ESG-Risiken“ aussteht, möchten wir in unserem kommenden Webinar unsere Einschätzungen und Erfahrung rund um die Themen ESG-Risiken, -Regulatorik und insbesondere -Scoringmodelle mit Ihnen teilen.

Die Integration von Nachhaltigkeitsrisiken in das Risikomanagement der Institute, sowie der Themenkomplex ESG-Rating wird nämlich bereits in verschiedenen regulatorischen Rahmenwerken forciert. Beispielhaft sind hier die EU Taxonomie VO, der EZB Leitfaden zu Klima- und Umweltrisiken und das BaFin Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken genannt. Es lohnt sich also einen genaueren Blick hierauf zu werfen, um für bereits geltende und anstehende regulatorische und (real)wirtschaftliche Herausforderungen gewappnet zu sein.

Die Notwendigkeit dezidierter Ratingmethoden zum Thema Nachhaltigkeitsrisiken wurde bereits von einigen Kreditinstituten erkannt und findet z.B. in Form einer Integration von ESG-Faktoren in die (Kredit-) Vergabe und in Form von Implementierungen einfacher Ranking-Mechanismen für interne und externe Berichtszwecke Anwendung. Die Herausforderungen bei der Auswahl externer Anbieter, oder bei der Entwicklung interner Modelle sind hierbei mannigfaltig. Gerne geben unsere PwC Expert:innen Ihnen eine Einführung in die wesentlichen Möglichkeiten und Handlungsfelder. Hierzu werden Ihnen auf Basis einer theoretischen Darstellung verschiedener Rating-Möglichkeiten, konkrete Fallbeispiele dargelegt.

Fazit

Wenn Sie Interesse an einer kompakten Darstellung geltender und avisierter regulatorischer Anforderungen und insbesondere an einer Darstellung der verschiedener Rating-Methoden haben, melden Sie sich jetzt für unser kommendes Webinar an! Unsere Themenverantwortlichen Expert:innen werden Ihnen aus erster Hand und auf Grundlage fundierter Projekterfahrungen einen dezidierten Einblick geben und im Rahmen einer anschließenden Q&A Session mit Ihnen in einen Dialog treten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.