Schlagwort: Additional Valuation Adjustments

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der Additional Valuation Adjustments RSS-Feed

Prudent Valuation

Am 28. Januar 2016 veröffentlichte die Europäische Kommission den finalen Regulatory Technical Standard (RTS) zur Prudent Valuation und kommt hiermit ihrem Auftrag zur Konkretisierung der Anforderungen an eine vorsichtige Bewertung aller zum Fair Value bilanzierten Positionen gemäß Art. 34 i.V.m. 105 CRR nach. Aufbauend auf der Veröffentlichung des finalen RTS im EU-Amtsblatt folgte bereits am 4. Februar 2016 eine Berichtigung, welche jedoch nur eine kleine Anpassung beinhaltete. Sämtliche Regelungen sind 20 Tage nach Veröffentlichung und somit ab dem 17. Februar 2016 verpflichtend anzuwenden.

/* */