Schlagwort: LSI

Bleiben Sie auf dem Laufenden - der LSI RSS-Feed

Erkenntnisse aus dem COVID-19-Stresstest der BaFin fĂĽr LSIs

Die BaFin hat im „BaFin Journal“ vom Juli 2020 die Ergebnisse für einen speziellen COVID-19-Stresstest für die LSIs, die weniger bedeutenden Institute unter nationaler Aufsicht, veröffentlicht. Der Stresstest ist zusammen von der BaFin und von der Bundesbank aufsichtsintern, ohne direkte Beteiligung der einzelnen Institute, erfolgt. Als Ergebnis resümiert die BaFin, dass auch bei einem schweren Einbruch des Bruttoinlandsprodukts die LSIs im Durchschnitt ausreichend kapitalisiert sind – doch ist dem tatsächlich so?

BaFin ersetzt Excel-Formular zur Einreichung von LSI-Sanierungsplänen durch ein Online-Formular

Die Bundesanstalt fĂĽr Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 30. Juni 2020 verkĂĽndet, dass der bisher in Form eines Excel-Formulars eingereichte „Sanierungsplan nach vereinfachten Anforderungen gem. § 19 SAG“ zukĂĽnftig in Form eines Webformulars direkt ĂĽber die Melde- und Veröffentlichungsplattform (MVP) befĂĽllt und versendet werden soll. Die bisher zum Sanierungsplan fĂĽr LSIs als Anlage hochzuladenden Dokumente werden demnach direkt in das Webformular als PDF importiert und zusammen mit dem eigentlichen Sanierungsplan ĂĽbermittelt. Das Webformular wird sowohl fĂĽr Einzelsanierungspläne als auch fĂĽr Gruppensanierungspläne zum Einsatz kommen. BezĂĽglich der Vorgaben, die fĂĽr LSI gelten verweisen wir auf unseren Blogbeitrag vom 28. Oktober 2019.

BaFin veröffentlicht Vorgaben für LSI-Sanierungspläne mit vereinfachten Anforderungen

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 10. Oktober 2019 ein Excel-Formular „Sanierungsplan nach vereinfachten Anforderungen gem. § 19 SAG“ sowie einen Leitfaden mit Ausfüllhinweisen und Erläuterungen für bestimmte weniger bedeutende Institute (LSI) veröffentlicht. Das neue Formular und der Leitfaden dienen der Umsetzung der vereinfachten Anforderungen an Sanierungspläne gemäß § 19 SAG und der in Konsultation befindlichen Verordnung zu den Mindestanforderungen an Sanierungspläne für Institute und Wertpapierfirmen (MaSanV-E). Die Einreichung der Sanierungspläne soll zukünftig über die Melde- und Veröffentlichungsplattform der BaFin erfolgen.