PwC

Steuern & Recht

steuern + recht aktuell – Sonderausgabe, Februar 2013


Diese Ausgabe befasst sich u. a. mit dem Vermittlungsergebnis zur künftigen Besteuerung des Streubesitzes.

Nur Besteuerung von Dividendenerträgen und keine Besteuerung von Veräußerungsgewinnen vorgesehen. Anwendung ab 1.3.2013.

Am 14. Dezember 2012 hatten die Länder einem Gesetz, mit dem eine Ungleichbehandlung in- und ausländischer Investoren hinsichtlich der Erhebung von Körperschaftsteuer auf Streubesitzdividenden beseitigt werden sollte, die erforderliche Zustimmung versagt. Die Bundesregierung hat daraufhin den Vermittlungsausschuss angerufen. Dieser hat sich am 26. Februar 2013 auf die künftige Besteuerung des Streubesitzes geeinigt. Das Vermittlungsergebnis bedarf noch der Zustimmung des Bundestages und des Bundesrates. Dieser Prozess soll am 1.3.2013 abgeschlossen werden.

Sonderausgabe_Februar_2013_gs_27022013