PwC

Steuern & Recht

steuern + recht aktuell – Ausgabe 2, Februar/März 2014


Schwerpunktthemen in dieser Ausgabe: Steuerliche Folgen der Löschung einer britischen Limited aus dem britischen Handelsregister, Lieferung bei Betrugsabsicht des Lieferers, Deutsche Entstrickungsbesteuerung verstößt nicht gegen EU-Recht, Unterschiedliche Mehrwertsteuersätze auf Taxis und Mietwagen grundsätzlich möglich, EU-Geldbußen wegen Kartellrechtsverstoßes nicht abzugsfähig und Arbeitslohn bei Veräußerung von Genussrechten.

Inhalt

Business Meldungen

  • Lieferung bei Betrugsabsicht des Lieferers
  • Umsatzsteuer: Ausgleichzahlungen bei Beendigung des Leasingverhältnisses
  • Zuschüsse an Arbeitnehmer für ausländische gesetzliche Krankenversicherung doch steuerfrei
  • Steuerliche Folgen der Löschung einer britischen Limited aus dem britischen Handelsregister
  • Bundesfinanzministerium zur Teilwertabschreibung und voraussichtlichen Wertminderung
  • Änderung einer Lohnsteuer-Anmeldung zu Gunsten des Arbeitgebers nach Übermittlung der LoSt-Bescheinigung

Rechtsprechung

  • Deutsche Entstrickungsbesteuerung verstößt nicht gegen EU-Recht
  • Keine Entgeltminderung bei Preisnachlass durch vermittelndes Reisebüro
  • KMU-Definition anhand wirtschaftlicher Gesamtbetrachtung zu treffen
  • Unterschiedliche Mehrwertsteuersätze auf Taxis und Mietwagen grundsätzlich möglich
  • Keine Tonnagebesteuerung bei kurzzeitigem Einsatz eines Handelsschiffes
  • Kursverluste bei Hybridanleihen keine negativen Einkünfte aus Kapitalvermögen
  • Private Limited Company: Beteiligung am Stammkapital und nicht am gezeichnete Kapital maßgebend?
  • EU-Geldbußen wegen Kartellrechtsverstoßes nicht abzugsfähig
  • Preisgeld aus Fernsehshow ist steuerpflichtig – auch „Farmer“ müssen Steuern zahlen
  • Erstattungszinsen sind steuerbare Einnahmen aus Kapitalvermögen
  • Erneute Vorlage zur Verfassungsmäßigkeit eines Treaty Override
  • Lohnsteuerpauschalierung für Sachzuwendungen nur bei betrieblicher Veranlassung
  • DBA-Freistellung auch bei nur teilweisem Besteuerungsverzicht des ausländischen Staates möglich
  • Arbeitslohn bei Veräußerung von Genussrechten
  • Aufwendungen für Arbeitszimmer bei nicht unerheblicher privater Mitbenutzung aufteilbar?
  • Entfernungspauschale: Kürzeste Straßenverbindung bei der Steuer maßgeblich
  • Pflicht des Arbeitgebers zur LoSt-Pauschalierung für Sonderleistungen an Pensionskassen verfassungswidrig?
  • Keine Entschädigung bei überlanger Verfahrensdauer und zwischenzeitlicher Rechtsprechungsänderung

PwC Service

  • Informationsdienste zu Steuern und Recht
  • PwC Publikation – Doing Business and Investing in Germany
  • Seminar: innoVATion 2014 – Die Umsatzsteuerworkshops
  • Seminar: 11. Fachtagung: Rechnungslegung und Steuern

 

steuern_recht_aktuell_Ausgabe2_2014_Februar_März