PwC

Steuern & Recht

Herbstserie 2016: Steuer- und Rechtspraxis Kommunaler Unternehmen – Teil 9: Energie- und Stromsteuer aktuell


Die Strom- und Energiesteuer gehört für kommunale Versorgungsunternehmen zum Tagesgeschäft. Aber auch Unternehmen der Entsorgungswirtschaft können hiervon als Entlastungsberechtigte betroffen sein.

In dieser Ausgabe der Herbstserie greifen wir unter anderem einmal mehr das Thema Stromsteuerbefreiung für sogenannte Kleinanlagen auf und stellen die Rechtsentwicklung des Jahres im Überblick dar. Außerdem beleuchten wir den Begriff des Verwenders und die Auswirkungen der Begriffsdefinition auf die Praxis. Wie jedes Jahr möchten wir an dieser Stelle zusätzlich noch einmal die Gelegenheit nutzen, Sie auf etwaigen bestehenden Handlungsbedarf zum Jahresende hinzuweisen:

Die Fristen zur Einreichung der Entlastungsanträge für das Jahr 2015 und zur Durchführung von Maßnahmen zur Sicherung des Spitzenausgleichs 2016 enden jeweils am 31. Dezember 2016.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Herbstserie 2016_Teil 9

Lesen Sie auch Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6, Teil 7, Teil 8Teil 10, Teil 11,  Teil 12, Teil 13, Teil 14, Teil 15, Teil 16 und Teil 17 unserer Herbstserie.