PwC

Steuern & Recht

Update: Bundesrat stimmt Jahressteuergesetz 2020 zu


In seiner heutigen (18. Dezember 2020) Plenarsitzung hat der Bundesrat dem Jahressteuergesetz 2020 (JStG 2020) seine Zustimmung erteilt. Das Gesetz enthält notwendige Anpassungen an das EU-Recht und die Rechtsprechung des EuGH sowie gesetzgeberische Reaktionen auf ergangene BFH-Rechtsprechung. Daneben soll mit dem Gesetz, dem in diversen Einzelsteuergesetzen entstandenen technischen Regelungsbedarf Rechnung getragen werden. Ferner sind Maßnahmen für mehr Digitalisierung (insbesondere die Umsetzung des Mehrwertsteuer-Digitalpakets) und zur Bekämpfung von Steuergestaltungen vorgesehen.

Mehr zu den Regelungen des Gesetzes lesen Sie in diesem Blogbeitrag.

Update (28. Dezember 2020)

Das Gesetz wurde heute im Bundesgesetzblatt I 2020, Seite 3096, verkündet.

Eine englische Zusammenfassung zum JStG 2020 finden Sie hier.

Fundstellen
BT 746/20 Grunddrucksache

BR 746/1/20 Ausschussempfehlung