PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

EuGH Vorlage zur umsatzsteuerlichen Organschaft


Vor dem Bundesfinanzhof ist fraglich, ob die f√ľr eine umsatzsteuerliche Organschaft erforderliche finanzielle Eingliederung in das Unternehmen des Mehrheitsgesellschafters auch dann vorliegt, wenn der Mehrheitsgesellschafter nur √ľber 50 % der Stimmrechte verf√ľgt und in beiden Gesellschaften dieselbe Person als alleiniger Gesch√§ftsf√ľhrer t√§tig ist. Um diese Pr√ľfung abschlie√üend vornehmen zu k√∂nnen, haben die obersten Steuerrichter ein Vorabentscheidungsersuchen an den Europ√§ischen Gerichtshof gerichtet. Weiterlesen

OECD veröffentlicht Richtlinien zum Thema Finanztransaktionen


Am 11. Februar 2020 hat die OECD die lang erwarteten Richtlinien zum Thema Finanztransaktionen ver√∂ffentlicht. Diese werden als neues Kapitel X die OECD-Verrechnungspreisrichtlinien erg√§nzen und stellen damit erstmalig die Position der OECD zu konzerninternen Finanzierungsthemen ausdr√ľcklich und umfangreich dar. Weiterlesen

Grundsteuer 2.0: Was die Neuregelungen f√ľr Familienunternehmen und den Mittelstand bedeuten


Die Grundsteuerreform ist da: Am 2. Dezember 2019 wurde das sogenannte Grundsteuer-Reformgesetz im Bundesgesetzblatt I verk√ľndet. Gerade noch rechtzeitig ‚Äď denn bereits im April 2018 hatte das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass die Einheitswertermittlung als Bemessungsgrundlage f√ľr die Grundsteuer verfassungswidrig ist.

Weiterlesen