PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Umsatzsteuerbefreiung für IT-Leistungen einer Arbeitsgemeinschaft an ihre Mitglieder


Eine aus gesetzlichen Krankenkassen gebildete Arbeitsgemeinschaft in Form einer GbR kann sich für die Steuerfreiheit der von ihr ausschließlich an ihre Gesellschafter erbrachten IT-Leistungen unmittelbar auf die unionsrechtlichen Vorgaben zur Umsatzsteuerfreiheit berufen. Eine die Steuerbefreiung ausschließende Wettbewerbsverzerrung ist nicht gegeben, wenn die Leistungen aufgrund gesetzlicher Vorgabe nur durch Krankenkassen oder ähnliche öffentlich-rechtliche Stellen erbracht werden können. Weiterlesen