PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

BMF: Referentenentwurf f√ľr ein Fondsstandortgesetz (FoG) ver√∂ffentlicht


Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 3. Dezember 2020 den Referentenent¬≠wurf ei¬≠nes Ge¬≠set¬≠zes zur St√§r¬≠kung des Fonds¬≠stand¬≠orts Deutsch¬≠land und zur Um¬≠set¬≠zung der Richt¬≠li¬≠nie (EU) 2019/1160 zur √Ąn¬≠de¬≠rung der Richt¬≠li¬≠ni¬≠en 2009/65/EG und 2011/61/EU im Hin¬≠blick auf den grenz¬≠√ľber¬≠schrei¬≠ten¬≠den Ver¬≠trieb von Or¬≠ga¬≠nis¬≠men f√ľr ge¬≠mein¬≠sa¬≠me An¬≠la¬≠gen ver√∂ffentlicht. Weiterlesen

Arbeitslohn: Zahlung von Verwarnungsgeldern


Der Arbeitgeber als Halter eines Kfz leistet die Zahlung eines Verwarnungsgeldes wegen einer ihm gem√§√ü ¬ß 56 Abs. 1 Satz 1 OWiG erteilten Verwarnung auf eine eigene Schuld. Die Zahlung f√ľhrt daher nicht zu Arbeitslohn des die Ordnungswidrigkeit begehenden Arbeitnehmers. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil entschieden. Weiterlesen

Update: Preisgeld aus einem Ideenwettbewerb ist Arbeitslohn


Die von einem Arbeitnehmer im Rahmen eines Ideenwettbewerbs erhaltene Barpr√§mie ist ein aus dem Dienstverh√§ltnis zu besteuerndes Entgelt. Ziel der Ma√ünahme sei es, so das Finanzgericht K√∂ln, betriebsinterne Anreize f√ľr Verbesserungsvorschl√§ge zu setzen; im Vordergrund stand somit die Honorierung der beruflichen Leistung. Weiterlesen

√úbernahme von Steuerberatungskosten bei Nettolohnvereinbarung kein Arbeitslohn


Die √úbernahme von Steuerberatungskosten des Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber f√ľhrt nicht zu Arbeitslohn, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine Nettolohnvereinbarung abgeschlossen haben und der Arbeitnehmer seine Steuererstattungsanspr√ľche an den Arbeitgeber abgetreten hat. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) unter Aufgabe seiner bisherigen, anders lautenden Rechtsprechung entschieden. Weiterlesen

Arbeitgeberfinanzierte präventive Gesundheitsmaßnahme als Arbeitslohn


Mit der Teilnahme an einer sogenannten Sensibilisierungswoche wendet der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern steuerbaren Arbeitslohn zu. Dies hat der Bundesfinanzhof bez√ľglich eines einw√∂chigen Seminars zur Vermittlung grundlegender Erkenntnisse √ľber einen gesunden Lebensstil entschieden. Weiterlesen