PwC

Steuern & Recht

Steuern & Recht

Gewinnzurechnung bei Auseinandersetzung einer Personengesellschaft


Dem aus einer freiberuflich tätigen Personengesellschaft ausgeschiedenen Gesellschafter ist der gemeinschaftlich erzielte laufende Gewinn auch dann anteilig persönlich zuzurechnen, wenn die verbleibenden Gesellschafter die Auszahlung mit der Begründung verweigern, der ausgeschiedene Gesellschafter schulde ihnen noch Schadenersatz.

Weiterlesen